Tuktuk auf einer Marktstraße in Afrika, Coverausschnitt

PIRANHA

Ein Kontinent, vier Alben, fünf Töne

Musik aus allen Richtungen mit Johann Kneihs. Afrikas gemeinsamer Nenner - im Zeichen der Pentatonik

Heimat des zweitgrößten Teils der Weltbevölkerung und vielfältiger Traditionen: Afrikas Musik scheint kaum auf einen Nenner zu bringen. Und doch verständigen sich Musikerinnen und Musiker südlich der Sahara leicht auf und über gemeinsame Tonsysteme aus fünf Elementen. "Afropentatonism" nennen der Gitarrist Alhousseini Anivolla aus Niger und sein Instrumentenkollege Girum Mezmur aus Äthiopien ihre Begegnung über mehrere Tausend Kilometer hinweg - eine Synthese aus dem "Desert Blues" der Sahel-Länder mit Jazz äthiopischer Prägung.

Schon in den 1960er und 1970er Jahren florierte die Verbindung äthiopischer Pentatonik mit Jazz. Der Pionier des Ethio-Jazz, der Pianist, Vibrafonist und Perkussionist Mulatu Astatke, ist bis heute aktiv, vor Kurzem erschien das Ergebnis seiner Zusammenarbeit mit der australischen Band "Black Jesus Experience".

1981 produzierte der britische Klang-Experimentator und Weltmusikentdecker Brian Eno in Ghana ein Album mit der Band Edikanfo - kurz bevor ein Militärputsch und eine lang anhaltende Diktatur deren Karriere beendeten. Die LP "The Pace Setters" wurde kürzlich wiederveröffentlicht und zeigt das soulige und funkige Potential der Verbindung von High Life und Funk vor vierzig Jahren.

Ebenfalls heuer ist die schon 2010 aufgezeichnete einzige Begegnung zwischen zwei Pionieren afrikanischer Popularmusik erschienen: Trompeter Hugh Masekela hat den Jazz in Südafrika mitgeprägt, Schlagzeuger Tony Allen den Afrobeat (nicht nur) in Nigeria. Das Album "Rejoice" ist von der Kritik als posthumes Vermächtnis beider gelobt worden.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Mulatu ASTATKE, Arrangement: Ian Dixon und Peter Colin Harper
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Marlon Ray Porter
Album: To Know Without Knowing
Titel: Mulatu
Ausführende: Mulatu Astatke, Vibraphon
Ausführende: Elf Tranzporter, Stimme
Ausführende: Peter Harper, Tenorsaxofon
Ausführende: Ian Dixon, Flügelhorn
Ausführende: Bob Sedergreen, Klavier
Ausführende: Zac Lister, Gitarre
Ausführende: James Davies, Schlagzeug
Ausführende: Olugbade Okunade, Congas
Länge: 04:55 min
Label: Agogo Rec. AR 135 CD

Komponist/Komponistin: A. M. Anivolla
Album: Afropentatonism
Titel: Asalam (Peace with you)
Ausführende: Alhousseini Anivolla, Gitarre, Gesang
Ausführende: Girum Mezmur, Gitarre, zweite Stimme
Ausführende: Ayele Mamo, Mandoline zweite Stimme
Ausführende: Habtamu Yeshambel, Masinko (einsaitige äthiopische Geige), zweite Stimme
Ausführende: Anteneh Teklemariam, Bass-Krar
Ausführende: Misale Legesse, Kalebassen, Djembe, Hintergrundgesang
Länge: 03:06 min
Label: Piranha PIR3370CD

Komponist/Komponistin: Trad./G. Mezmur
Album: Afropentatonism
Titel: Awash/Ammalele
Ausführende: Alhousseini Anivolla, Gitarre, Gesang
Ausführende: Girum Mezmur, Gitarre, zweite Stimme
Ausführende: Ayele Mamo, Mandoline zweite Stimme
Ausführende: Habtamu Yeshambel, Masinko (einsaitige äthiopische Geige), zweite Stimme
Ausführende: Anteneh Teklemariam, Bass-Krar
Ausführende: Misale Legesse, Kalebassen, Djembe, Hintergrundgesang
Länge: 02:05 min
Label: Piranha PIR3370CD

Komponist/Komponistin: Tony Allen & Hugh Masakela
Album: Rejoice
Titel: Robbers, Thugs and Muggers (O'Galajani)
Ausführende: Tony Allen, Schlagzeug
Ausführende: Hugh Masakela, Flügelhorn
Ausführende: Joe Armon-Jones, Keyboards
Ausführende: Tom Herbert, Bass
Ausführende: Lekan Babalola, Perkussion
Länge: 01:37 min
Label: World Circuit WCD094

Komponist/Komponistin: Tony Allen & Hugh Masakela
Album: Rejoice
Titel: Never (Lagos Never Gonna Be The Same)
Ausführende: Tony Allen, Schlagzeug
Ausführende: Hugh Masakela, Flügelhorn
Ausführende: Lewis Wright, Vibraphon
Ausführende: Joe Armon-Jones, Keyboards
Ausführende: Tom Herbert, Bass
Ausführende: Lekan Babalola, Perkussion
Länge: 03:45 min
Label: World Circuit WCD094

Komponist/Komponistin: George Williams
Album: The Pace Setters
Titel: Something Lefeh-O
Ausführende: Edikanfo
Länge: 03:27 min
Label: Glitterbeat GBCD 094

Komponist/Komponistin: Ishmael Odai
Album: The Pace Setters
Titel: Blinking Eyes
Ausführende: Edikanfo
Länge: 02:39 min
Label: Glitterbeat GBCD 094

Komponist/Komponistin: Mulatu ASTATKE, Arrangement: Ian Dixon und Peter Colin Harper
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Marlon Ray Porter
Album: To Know Without Knowing
Titel: Lijay
Ausführende: Enushu Taye, Stimme
Ausführende: Mista Monk (Liam Monkhouse), Stimme
Ausführende: Peter Harper, Tenorsaxofon
Ausführende: Ian Dixon, Trompete
Ausführende: Bob Sedergreen, Klavier
Ausführende: Zac Lister, Gitarre
Ausführende: James Davies, Schlagzeug
Ausführende: Olugbade Okunade, Congas
Länge: 02:49 min
Label: Agogo Rec. AR 135 CD

weiteren Inhalt einblenden