Sommer-Reste

mit Christoph Wagner-Trenkwitz. Willkommen in Béziers.

Ein - zumindest musikalischer - Abstecher nach Südfrankreich gegen Ende des Sommers: Der Komponist Pierre Gaveaux, der Pianist Yves Nat und der Bariton Gabriel Bacquier wurden in der südfranzösischen Stadt Béziers geboren, Faurés Oper "Prométhée" erlebte dort vor 120 Jahren ihre Uraufführung.

Was passiert, wenn bei einem Liederabend in Kärnten die Zugaben ausgehen? Ute Gfrerer hat es erlebt und sah sich überraschend dem Chor des Publikums gegenüber.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: George Gershwin
Titel: Short Story
Ausführende: Maria Kliegel / Violoncello
Ausführende: Raimund Havenith / Klavier
Länge: 02:51 min
Label: NAXOS 8.557943

Komponist/Komponistin: Hector Berlioz/1803 - 1869
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hector Berlioz/1803 - 1869
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Almire Gandonnière
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gérard de Nerval
Vorlage: Johann Wolfgang von Goethe
Gesamttitel: LA DAMNATION DE FAUST, op.24 / Dramatische Legende in 4 Teilen / Gesamtaufnahme / 1.und 2.Teil, 3.Teil Beginn
Titel: 13. Une puce gentille / 6.Szene; Lied des Mephistopheles vom Floh; Mephistopheles, Chor, Faust (00:03:33)
2.TEIL
Anderer Gesamttitel: FAUSTS VERDAMMNIS
Leitung: Georges Prêtre
Orchester: Orchestre de Paris
Solist/Solistin: Nicolai Gedda /Faust, Tenor
Solist/Solistin: Gabriel Bacquier /Mephistopheles, Bariton
Solist/Solistin: Janet Baker /Marguerite, Sopran
Solist/Solistin: Pierre Thau /Brander, Baß
Solist/Solistin: Maria Peronne /Eine Stimme, Sopran
Chor: Choeurs de l'Opera de Paris
Choreinstudierung: Jean Laforge
Länge: 03:33 min
Label: EMI 5685832 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770-1827
Album: BEETHOVEN INVENTS JAZZ
Titel: Sonate für Klavier Nr.32 in c-moll op.111 / daraus der 2.Satz : Arietta. Adagio molto, semplice e cantabile (Ausschnitt)
Klaviersonate
Solist/Solistin: Yves Nat /Klavier
Länge: 02:30 min
Label: Virgin Classics/EMI 0709232

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Divertissement à l'Hongroise in g-moll, D 818, II: Marsch. Andante con moto
Ausführende: Paul-Badura-Skoda, Klavier
Ausführende: Jörg Demus, Klavier
Länge: 03:47 min
Label: gramola 99175, CD 1 cut 4

Komponist/Komponistin: Gabriel Fauré
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Jean Lorrain
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ferdinand Hérold
Gesamttitel: PROMÉTHÉE / Tragédie lyrique in 3 Akten für Soli, Terzette, Chor und Orchester / Gesamtaufnahme
Titel: 1. Prelude / Vorspiel (00:03:46)
1.AKT
Anderer Gesamttitel: PROMETHEUS
Leitung: Désiré Dondeyne
Orchester: Harmonie régional junior de Midi-Pyrenées
Ausführender/Ausführende: SCHAUSPIELER
Solist/Solistin: Elsa Berger /Pandora, Sprechrolle
Solist/Solistin: Jean Castellat /Hermes, Sprechrolle
Solist/Solistin: François Soulié /Prometheus, Sprechrolle
Ausführender/Ausführende: SÄNGERINNEN, SÄNGER
Solist/Solistin: Rachel Esso /Aenoe, Sopran
Solist/Solistin: Valérie Millot /Bia, Sopran
Solist/Solistin: Lucile Vignon /Gaia, Mezzosopran
Solist/Solistin: Guy Flechter /Andros, Tenor
Solist/Solistin: Olivier Lallaouette /Hephaistos, Bariton
Solist/Solistin: Ruben Velazquez /Kratos, Tenor
Chor: Ensemble vocal "Ariège Pyrenées"
Choreinstudierung: Dominique Gretillat
Chor: Groupe vocal "Equinoxe"
Choreinstudierung: Francis Arrouy
Leitung: Jean-Marc Andrieu /Leiter beider Chöre
Chor: Harmonie regionale junior de Midi-Pyrenées
Choreinstudierung: Gérard Messonnier
Länge: 03:48 min
Label: Ariane ARI155

Komponist/Komponistin: Günther Mittergradnegger
Titel: Is schon still um an See
Ausführende: Ute Gfrerer / Sopran
Länge: 02:38 min
Label: Corso Wien CW 303 A

weiteren Inhalt einblenden