Schinken-Käde-Flade

AP/LARRY CROWE

Schwerpunkt "Tempo! Leben mit Geschwindigkeit."

Was ist "schnelle Küche"? Zugänge zur Frage, wie Geschwindigkeit und Kochen überhaupt zusammenpassen können.

Wer keine Zeit fürs Kochen hat, wünscht sich oft ein Kochbuch für "schnelle Küche". In solchen Büchern findet man dann oft einfache Rezepte für das Zubereiten von Gerichten, mit richtigem Kochen hat das in der Regel nichts zu tun. Was also könnte man unter "schneller Küche" verstehen? Die Verwendung von hilfreichen Geräten, frische Zutaten und kurze Kochzeiten, und - kann damit auch ein kulinarischer Anspruch erfüllt werden? Wie lassen sich die Begriffe Geschwindigkeit und Tempo in der Küche umsetzen? Meint man vom Start von Null in der Küche bis zum Servieren oder sind auch kluge Vorbereitungsschritte eingeplant?

Gestaltung: Alois Schörghuber

Service

Kostenfreie Podcasts:
Moment-Kulinarium - XML
Moment - Kulinarium - iTunes

Sendereihe