Menschen mit Hundeköpfen und Kranichhälsen

Monster im Mittelalter

Heute ist bei Rudi ein Rudi zu Gast. Der Universitätsprofessor Rudolf Simek. Er ist Experte für mittelalterliche Literatur und hat ein Buch über Monster im Mittelalter geschrieben. Rudi hat erfahren, dass man sich damals unter einem Monster ein bisschen etwas anderes vorgestellt hat als heute.


Rudolf Simek: "Heute sind Monster gefährlich, groß und furchterregend. Man hat oft Angst vor Monstern. Viele Kinder haben auch Angst in der Nacht, dass irgendwelche Monster auftauchen - im Mittelalter ist das nicht so."


Gestaltung: Paul Urban Blaha

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe