Gottesdienst, Entschädigung für Missbrauch

Corona-Regeln: Wie es Religionsgemeinschaften damit geht +++ D: Bis zu 50.000 Euro für Missbrauchsopfer katholischer Kleriker

1. Corona-Regeln: Wie es Religionsgemeinschaften damit geht

Schon bis jetzt war die Corona-Epidemie für die Religionsgemeinschaften keine einfache Zeit und das dürfte mit den nachgeschärften Regeln auch jetzt nicht leichter werden. So muss neuerdings bekanntlich unter anderem wieder ein Mund-Nasenschutz während des gesamten Gottesdienstes getragen werden.
Beitrag: - Gestaltung: Susanne Krischke


2. D: Bis zu 50.000 Euro für Missbrauchsopfer katholischer Kleriker

Die Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche in Deutschland sollen künftig auf Antrag Entschädigungszahlungen von bis zu 50.000 Euro erhalten. Das hat die deutsche Bischofskonferenz heute bekanntgegeben.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht