Jean Asselborn

APA/AFP/POOL/VIRGINIA MAYO

Jean Asselborn, Außen- und EU-Minister von Luxemburg

"Merde, alors!" - Renata Schmidtkunz in Gespräch mit Jean Asselborn, Außen- und EU-Minister von Luxemburg

Sein Markenzeichen, schreibt die österreichische Journalistin Margaretha Kopeinig in ihrem jüngst publizierten Buch "Merde alors! Jean Asselborn. Eine Biografie", sei seine Klarheit. Wenn er vor europäische und internationale Journalist/innen tritt, wird Tacheles gesprochen. Und das seit 2004.

Asselborn ist der dienstälteste Außenminister Europas und ein überzeugter Sozialdemokrat. Er kommuniziert mit allen auf Augenhöhe und hört weniger auf Umfragen der Meinungsforschungsinstitute als auf sein Herz und seine Überzeugung, dass die Welt gerecht und sozial sein sollte.

Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt er, wie er zu dem wurde, der er immer schon war und wie es um die Zukunft Europas steht.

Service

Margaretha Kopeinig, "Merde alors! Jean Asselborn - eine politische Biografie", Czernin Verlag 2020

Jean Asselborn und Oliver Basu Mallick, "Warum wir gerade jetzt Europa brauchen" -Schriftenreihe Soziale Demokratie, Taschenbuch, Projektverlag 2019

Die Luxemburger Regierung - Jean Asselborn

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht