Photo-Automat

MATHIAS VÖLZKE

Who's afraid of ...

Fäden einer verborgenen Wirklichkeit

Who's Afraid of... - der Ö1 Podcast zum steirischen herbst

Akinbode Akinbiyi im Gespräch mit Thomas Edlinger

Akinbode Akinbiyi ist ein nigerianisch-britischer Fotograf, Autor und Kurator, der derzeit in Berlin lebt und unter anderem auch 2017 bei der documenta in Athen und Kassel ausstellte. Akinbiyis Interesse gilt vor allem dem Leben in den Metropolen, besonders dem am afrikanischen Kontinent. Akinbode Akinbiyi durchstreift seit fünfzig Jahren die Städte als Fotograf und arbeitet weitgehend intuitiv. Er beschreibt seine Motive als Fäden einer verborgenen, aber zusammenhängenden, dichten Wirklichkeit. Am Eisernen Tor hat er im Rahmen des steirischen herbsts einen Paranoia TV-Fotoautomat installiert, der offenbar infiziert ist: Er spuckt falsche Bilder aus.

Das ausführliche Gespräch von Thomas Edlinger mit Akinbode Akinbiyi finden Sie im Ö1-Festivalpodcast zum steirischen herbst Who's Afraid of..., in der ORF Radiothek und überall dort, wo es Podcasts gibt.

+++

Im Spannungsfeld zwischen persönlicher Erfahrung und künstlerisch-erzählerischer Reflexion fragt der Ö1-Festivalpodcast zum steirischen herbst Who's Afraid of... nach: Können wir - angesichts des Virus - nicht einmal mehr uns selbst trauen? Kann man sich gegen Krisenerfahrungen immunisieren? Wie kommt man mit einer als unheimlich empfundenen Zukunft klar? Wie ansteckend ist Paranoia und wer profitiert von ihr? Wie lassen sich die neuen Ängste zwischen Lockdown und Verharmlosung künstlerisch bearbeiten?

Mit Kulturschaffenden und Protagonistinnen des steirischen herbstes 2020 führen Petra Erdmann und Thomas Edlinger Gespräche über Ängste, Krisen und Bedrohungsszenarien in unsicheren Zeiten; die Atmosphäre des Ausnahmezustands vertont der Soundkünstler Manfred Engelmayr.

Service

Paranoia TV - steirischer herbst 2020

Akinbode Akinbiye ist zu erleben bei einem Artist Talk am 26.9. und einer Online-Diskussion am 4.10.

Der Ö1 Podcast Who's Afraid of... mit Petra Erdmann und Thomas Edlinger in 17 Episoden (in voller Länge zu je etwa 15 Minuten) ist in der ORF-Radiothek und überall dort, wo es Podcasts gibt, erhältlich.

Kostenfreie Podcasts:
Who's Afraid of ... - XML
Who's Afraid of ... - iTunes

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Manfred Engelmayr
Titel: who´s afraid of mellowness
Ausführende: Manfred Engelmayr
Länge: 04:12 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden