Nadja Kayali

SABINE HASICKA

k&k - kulinarisch und kindisch

mit Nadja Kayali. Auf Entdeckungsreise durch Ferne und Nähe.

k&k ... es geht kulinarisch und kindisch zu in diesem Pasticcio, mit einem Honignymphenwalzer und musikalischen Kinderspielen als Einstimmung ins Wochenende.

Aber auch für Reisen im Kopf ist gesorgt. Eine Entdeckung ist die 1847 in Rio de Janeiro geborene Komponistin Chiquinha Gonzaga. Berühmt wurde sie einst für ihre Choros und solche gibt es auch in Samba Form. Im fernen Brasilien war auch der aus Salzburg stammende Komponist Sigismund von Neukomm.

Iran ist zwar geographisch gesehen näher als Brasilien, aber vielleicht musikalisch ferner. Der klassische persische Gesang, bei dem meist Texte der großen Dichter des Mittelalters interpretiert werden, verlor letzte Woche seinen herausragenden Meister, Mohammed Reza Shajarian (Schadscharian). Mit ihm treten wir eine Reise ins Innere an ...

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Mohammad-Taqi Bahar, Text
Komponist/Komponistin: Morteza Neydavud, Komposition
Titel: Morgh-e sahar (Vogel der Morgenröte)
Ausführender/Ausführende: Mohammad Reza Shajarian
Länge: 04:17 min

Komponist/Komponistin: Franz Lehar/1870 - 1948
Album: FRANZ LEHAR: SUITEN, TÄNZE & INTERMEZZI
* 13. Honignymphen Walzer (00:02:33)
Titel: Ballettmusik aus der Kinder Operette "Peter und Paul im Schlaraffenland"
Orchester: Rundfunk Symphonieorchester Berlin
Leitung: Michail Jurowski
Länge: 02:33 min
Label: cpo 9997612

Komponist/Komponistin: Bohuslav Martinu/1890 - 1959
Album: MARTINU: KAMMERMUSIK / Ensemble Villa Musica
* Charleston - 3.Satz (00:02:59)
Titel: La Revue de Cuisine - Suite für Klarinette, Fagott, Trompete, Violine, Violoncello und Klavier
Anderssprachiger Titel: Die Küchenrevue
Ausführende: Ensemble Villa Musica
Ausführender/Ausführende: Ulf Rodenhäuser /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Dag Jensen /Fagott
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Bauer /Trompete
Ausführender/Ausführende: Nico Chumachenko /Violine
Ausführender/Ausführende: Martin Ostertag /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Kalle Randalu /Klavier
Länge: 02:59 min
Label: MDG gold 30414392

Komponist/Komponistin: Sigismund Ritter von Neukomm/1778 - 1858
Gesamttitel: Salzburger Serenaden - Consortium Classicum
Titel: Serenade in B-Dur
* Poco adagio - Allegro con spirito (00:04:16)
Ausführende: Consortium Classicum
Länge: 04:16 min
Label: Koch/Schwann CD310002H1

Komponist/Komponistin: Francisca < Chiquinha > Gonzaga/1847 - 1935
Album: BRASILIANA: DREI JAHRHUNDERTE BRASILIANISCHER KLAVIERMUSIK
Titel: Gaucho / Tango Brasileiro - für Klavier
Solist/Solistin: Arnaldo Cohen /Klavier
Länge: 01:38 min
Label: BIS CD 1121

Komponist/Komponistin: Celso Machado/geb.1953
Album: NORTH TO SOUTH - MUSIK AUS AMERIKA / DUO TREKEL TRÖSTER
Titel: Pe de Moleque (Samba Choro) - für Mandoline und Gitarre
Ausführende: Duo Trekel Tröster
Ausführender/Ausführende: Steffen Trekel /Mandoline
Ausführender/Ausführende: Michael Tröster /Gitarre
Länge: 02:02 min
Label: Thorofon CTH 2571

Komponist/Komponistin: Erich Wolfgang Korngold/1897 - 1957
Album: KORNGOLD: ORCHESTERWERKE - Vol.3
* Tempo di menuetto - molto moderato - 5.Satz (00:05:18)
Titel: Baby Serenade op.24
Babyserenade
Leitung: Werner Andreas Albert
Orchester: Nordwestdeutsche Philharmonie
Länge: 05:41 min
Label: cpo 9991502 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Album: MARTHA ARGERICH COLLECTION: WERKE FÜR SOLO KLAVIER UND KLAVIER DUO
* Nr.1 Von fremden Ländern und Menschen (00:01:52)
Titel: KINDERSZENEN op.15 - 13 STÜCKE FÜR KLAVIER
Solist/Solistin: Martha Argerich /Klavier
Länge: 01:53 min
Label: DG 4535762 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Album: MARTHA ARGERICH COLLECTION: WERKE FÜR SOLO KLAVIER UND KLAVIER DUO
* Nr.13 Der Dichter spricht (00:02:12)
Titel: KINDERSZENEN op.15 - 13 STÜCKE FÜR KLAVIER
Solist/Solistin: Martha Argerich /Klavier
Länge: 02:27 min
Label: DG 4535762 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Louis Fuzelier
Gesamttitel: LES INDES GALANTES / Ballet-héroïque mit Prolog und 4 Entrées / Gesamtaufnahme der Generalprobe von 2013 / 3.Entrée 2.Teil, 4.Entrée
Titel: 5. Premier air pour les Persans / 5.Szene (00:01:31)
3.ENTRÉ* LES FLEURS, FÊTE PERSANE (DIE BLUMEN, PERSISCHES FEST) : DIE GÄRTEN VON ALIS PALAST
Leitung: Hugo Reyne
Orchester: La Simphonie du Marais
Ausführender/Ausführende: PROLOG
Solist/Solistin: Stéphanie Révidat /Hébé/Sopran
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Bellone/Baßbariton
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Amour/Sopran
Ausführender/Ausführende: I.ENTRÉE
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Osman/Baßbariton
Solist/Solistin: Stéphanie Révidat /Émile/Sopran
Solist/Solistin: François-Nicolas Geslot /Valère/Countertenor
Ausführender/Ausführende: II.ENTRÉE
Solist/Solistin: Reinoud Van Mechelen /Don Carlos/Countertenor
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Phani/Sopran
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Huascar/Baßbariton
Ausführender/Ausführende: III.ENTRÉE
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Ali/Baßbariton
Solist/Solistin: François-Nicolas Geslot /Tacmas/Countertenor
Solist/Solistin: Stéphanie Révidat /Zaïre/Sopran
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Fatime/Sopran
Ausführender/Ausführende: IV.ENTRÉE
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Adario/Baßbariton
Solist/Solistin: Sydney Fierro /Don Alvar/Baßbariton
Solist/Solistin: Reinoud Van Mechelen /Damon/Countertenor
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Zima/Sopran
Chor: Le Choeur du Marais
RE: Bernhard Trebuch /Produktion
Länge: 01:31 min
Label: Musiques à la Chabotterie 6050

Komponist/Komponistin: Jean-Philippe Rameau
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Louis Fuzelier
Gesamttitel: LES INDES GALANTES / Ballet-héroïque mit Prolog und 4 Entrées / Gesamtaufnahme der Generalprobe von 2013 / 3.Entrée 2.Teil, 4.Entrée
Titel: 6. Second air pour les Persans / 5.Szene (00:01:51)
3.ENTRÉ* LES FLEURS, FÊTE PERSANE (DIE BLUMEN, PERSISCHES FEST) : DIE GÄRTEN VON ALIS PALAST
Leitung: Hugo Reyne
Orchester: La Simphonie du Marais
Ausführender/Ausführende: PROLOG
Solist/Solistin: Stéphanie Révidat /Hébé/Sopran
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Bellone/Baßbariton
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Amour/Sopran
Ausführender/Ausführende: I.ENTRÉE
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Osman/Baßbariton
Solist/Solistin: Stéphanie Révidat /Émile/Sopran
Solist/Solistin: François-Nicolas Geslot /Valère/Countertenor
Ausführender/Ausführende: II.ENTRÉE
Solist/Solistin: Reinoud Van Mechelen /Don Carlos/Countertenor
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Phani/Sopran
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Huascar/Baßbariton
Ausführender/Ausführende: III.ENTRÉE
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Ali/Baßbariton
Solist/Solistin: François-Nicolas Geslot /Tacmas/Countertenor
Solist/Solistin: Stéphanie Révidat /Zaïre/Sopran
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Fatime/Sopran
Ausführender/Ausführende: IV.ENTRÉE
Solist/Solistin: Aimery Lefèvre /Adario/Baßbariton
Solist/Solistin: Sydney Fierro /Don Alvar/Baßbariton
Solist/Solistin: Reinoud Van Mechelen /Damon/Countertenor
Solist/Solistin: Valérie Gabail /Zima/Sopran
Chor: Le Choeur du Marais
RE: Bernhard Trebuch /Produktion
Länge: 01:53 min
Label: Musiques à la Chabotterie 6050

weiteren Inhalt einblenden