Eine Orgel in Nahaufnahme

APA/HERBERT NEUBAUER

Intrada

Intrada - Österreichs Musizierende im Porträt

50 Jahre Bludescher Orgelkonzerte +++ Ein Leben mit Philipp Glass - Der Pianist Pawel Markowicz. +++ Neues vom Cembalisten und Organisten Peter Waldner. Präsentation: Daniela Knaller

50 Jahre Internationale Bludescher Orgelkonzerte

Die Internationalen Bludescher Orgelkonzerte finden heuer zum 50. Mal statt. Im Mittelpunkt dieser Konzertreihe steht die 260 Jahre alte Silbermann-Bergöntzle-Orgel, die in der Pfarrkirche Hl. Jakobus in Bludesch steht. Um 1800 hat der elsässische Orgelbauer Joseph Bergöntzle diese Orgel per Karren nach Bludesch gebracht und eingebaut. Das Instrument steht unter dem internationalen Kulturgüterschutz der UNESCO und besticht durch einen besonderen Klang, der von Organistinnen und Organisten aus der ganzen Welt geschätzt wird. Bruno Oberhammer hat die Internationalen Bludescher Orgelkonzerte vor fünf Jahrzehnten initiiert und ist auch heute noch deren künstlerischer Leiter.
(Gestaltung: Stefan Höfel)


Ein Leben mit Philipp Glass - Der Pianist Pawel Markowicz

2005 gab das Bruckner-Orchester Linz unter Chefdirigent Denis Russel-Davies bei dem amerikanischen Komponisten Philip Glass eine Symphonie in Auftrag. Ein Jahr später fand die Uraufführung der Achten statt. Im Publikum: der junge Pianist, Dirigent und Arrangeur Pawel Markowicz (*1989). Hingerissen von der radikalen Tonsprache der Minimal Music besorgte er sich umgehend die Orchesterpartitur und eine Aufnahme des Werkes und begann damit es für Klavier zu arrangieren. 14 Jahre dauerte die intensive Beschäftigung mit der Symphonie, das Ergebnis ist nun bei Philip Glass' eigenem Label auf CD erschienen: Kein traditioneller Klavierauszug, sondern vielmehr die spielbare Übertragung des Werkwesens auf das Klavier.
(Gestaltung: Andreas Maurer)


Neues vom Cembalisten und Organisten Peter Waldner

Der Tiroler Musiker und Konzertveranstalter Peter Waldner ist ein Spezialist für Alte Tasteninstrumente und Organist - in beiden Funktionen war er an einigen CD-Neuerscheinungen beteiligt, die in jüngster Zeit bei verschiedenen Labels herausgekommen sind. Unter anderem bei MusikMuseum, das von den Tiroler Landesmuseen herausgegeben wird.
(Gestaltung: Patrizia Jilg)

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Jean - Francois Dandrieu
Gesamttitel: BLUDESCHER ORGELKONZERTE 2010 / 19.9.2010
Titel: Offertoire in D-Dur
* Gravement-Marqué-Légèrement-Vivement et marqué
Ausführender/Ausführende: Hans Leitner /Orgel
Länge: 02:31 min
Label: Schott

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Gesamttitel: BLUDESCHER ORGELKONZERTE 2009 - 3. KONZERT
Titel: Präludium und Fuge über den Namen B-A-C-H BWV 898
Solist/Solistin: Felix Friedrich /Orgel
Länge: 03:54 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Johann Pachelbel/1653 - 1706
Album: Porträt der historischen Bergöntzle Orgel der Pfarrkirche Bludesch / Vorarlberg
Titel: Partita über den Choral "Christus, der ist mein Leben" (Choral + 12 Variationen)
Solist/Solistin: Bruno Oberhammer /Bergöntzle Orgel der Pfarrkirche Bludesch
Länge: 02:00 min
Label: Austro Mechana

Komponist/Komponistin: Georg Muffat/1653 - 1704
Album: Porträt der historischen Bergöntzle Orgel der Pfarrkirche Bludesch / Vorarlberg
Titel: Toccata I aus dem Apparatus musico-organisticus
Solist/Solistin: Bruno Oberhammer /Bergöntzle Orgel der Pfarrkirche Bludesch
Länge: 01:54 min
Label: Austro Mechana

Urheber/Urheberin: Gerda Poppa
Gesamttitel: Bludescher Orgelkonzerte 2008;Pfk.St.Jakob in Bludesch; 26.10.08
Poppa: marienbilder für Orgel und Posaunenquartett:Magnificat Ottavi Toni; Verkündigung;Quia Respexit;Bethlehem;Deposuit; Golgotha, suscepit a tre voci;Übergang;Gloria Patri
Ausführender/Ausführende: Gerda Poppa /Orgel
Ausführender/Ausführende: T. Bone /Posaunenquartett
Länge: 01:58 min
Label: XXX

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Album: Porträt der historischen Bergöntzle Orgel der Pfarrkirche Bludesch / Vorarlberg
Gesamttitel: Drei Choralbearbeitungen
Titel: 19. Erbarm dich mein, o Herre Gott BWV 721 (00:04:32)
Solist/Solistin: Bruno Oberhammer /Bergöntzle Orgel der Pfarrkirche Bludesch
Länge: 04:32 min
Label: Austro Mechana

Komponist/Komponistin: Philip Glass/1937
Titel: Symphony No.8
* Movement I
Anderssprachiger Titel: Symphonie Nr.8
Orchester: Bruckner-Orchester Linz
Leitung: Dennis Russell Davies
Länge: 01:14 min
Label: Orange Mountain Music OMM 28

Komponist/Komponistin: Philip Glass
Arrangement: Pawel Markowicz
Titel: Symphony No. 8
* I. Movement
Solist/Solistin: Pawel Markowicz/Klavier
Länge: 03:58 min
Label: Orange Mountain Music 0145

Komponist/Komponistin: Philip Glass
Arrangement: Pawel Markowicz
Titel: Symphony No. 8
* II. Movement
Solist/Solistin: Pawel Markowicz/Klavier
Länge: 02:37 min
Label: Orange Mountain Music 0145

Komponist/Komponistin: Philip Glass
Arrangement: Pawel Markowicz
Titel: Symphony No. 8
* III. Movement
Solist/Solistin: Pawel Markowicz/Klavier
Länge: 02:58 min
Label: Orange Mountain Music 0145

weiteren Inhalt einblenden