Henry Purcell

BILD ARCHIV AUSTRIA

Ausgewählt

Hommage an den Orpheus Britannicus

mit Helene Breisach
Zu Henry Purcells 325. Todestag

„Sometimes a hero in an age appears, but scarce a Purcell in a thousand years“, so dichtete der Komponist Henry Hall anlässlich des Todes von Henry Purcell im Jahr 1695 – „Manchmal wird ein Held in einem Zeitalter geboren, doch kaum jemals ein Purcell in tausend Jahren.“ Henry Purcell gilt als einer der größten Komponisten Englands und erhielt nach seinem Tod mit nur 36 Jahren den Ehrentitel „Orpheus Britannicus“.

Purcell hinterließ ein vielfältiges Œuvre, sprühend vor Einfallsreichtum, mitreißenden Melodien und „sweet dissonances“: Opern, Lieder, Schauspielmusiken, Ouvertüren und Tänze. Und auch im 20. Jahrhundert inspirierte er die Großen in seiner britischen Heimat, unter anderem Michael Tippett und Benjamin Britten. Ausgewählt präsentiert Erlesenes von Purcell und eine Spurensuche in der Neuzeit.

Sendereihe

Gestaltung

  • Helene Breisach

Playlist

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Album: Instrumentalmusik aus Bühnenwerken von Henry Purcell
* 18. Frost Dance in c. Hornpipe in G (00:02:33)
Titel: KING ARTHUR - Instrumentalmusik aus der Oper
Ausführende: Freiburger Barockorchester
Leitung: Thomas Hengelbrock
Länge: 02:33 min
Label: deutsche harmonia mundi RD 772

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Dryden/1631 - 1700
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Nathaniel Lee/um 1653 - 1692
Album: THE ECHOING AIR - SYLVIA McNAIR SINGT PURCELL
Titel: Music for a while - Lied aus der Bühnenmusik zu der Tragödie "OEDIPUS" Z 583
Untertitel: TEIL IV
Solist/Solistin: Sylvia McNair /Sopran
Ausführende: Academy of Ancient Music
Leitung: Christopher Hogwood
Länge: 03:14 min
Label: Philips 4460812

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659-1695
Komponist/Komponistin: Michael Tippett/1905-1998
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Nathanael Lee
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Dryden
Album: DOWN BY THE SALLEY GARDENS - BEJUN MEHTA SINGT ENGLISCHE LIEDER DES 20.JAHRHUNDERTS
Titel: Music for a while
Textanfang: Music for a while shall al your cares beguile
Anderssprachiger Textanfang: Musik kann eine Weile unsere Sorgen vertreiben
Solist/Solistin: Bejun Mehta /Countertenor
Solist/Solistin: Julius Drake /Klavier
Länge: 03:37 min
Label: harmonia mundi HMC902093

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659-1695
Album: LOVE'S MADNESS - LIEDER VON PURCELL, JOHNSON, PEPUSCH, RAVENSCROFT & TRADITIONALS
Titel: Fantazia. Three parts upon a ground - für 2 Violinen, Blockflöte, Percussion und Basso continuo
Fantasia, Fantasie
Ausführende: Lautten Compagney Berlin
Leitung: Wolfgang Katschner
Länge: 04:06 min
Label: Carus 83371

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Vorlage: Aphra Behn
Gesamttitel: ENGLAND, MY ENGLAND / Original Fernsehmusik
Titel: Rondeau - aus der Bühnenmusik zu dem Schauspiel "ABDELAZER or THE MOOR'S REVENGE" Z 570
Anderssprachiger Titel: DIE RACHE DES MOHREN
Ausführende: English Baroque Soloists
Leitung: John Eliot Gardiner
Länge: 01:29 min
Label: Erato 0630107002

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913 - 1976
Vorlage: Henry Purcell/1659 - 1695
Album: MARISS JANSONS & SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS LIVE
Titel: THE YOUNG PERSON'S GUIDE TO THE ORCHESTRA, op.34 - Variationen und Fuge über ein Thema von Henry Purcell ( Thema a.d.Schauspielmusik "Abdelazer" 3.Akt, 1695 ) - ( GZ OHNE Appl., mit Appl.17.19 ) (00:17:19)
Anderssprachiger Titel: ORCHESTERFÜHRER FÜR JUNGE LEUTE (Ausschnitt)
* Thema. Allegro maestoso e largamente
* Variation Ausführende: Presto < Flöte, Piccolo >
* Variation Bearbeiter/Bearbeiterin: Lento < Oboe >
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 02:59 min
Label: Sony Classical SK 93538

Komponist/Komponistin: Dario Marianelli/geb.1963
Bearbeiter/Bearbeiterin: Benjamin Wallfisch /Orchestrierung
Vorlage: Henry Purcell/1659 - 1695
Vorlage: Jane Austen/1775 - 1817
Gesamttitel: PRIDE & PREJUDICE / Original Filmmusik
Titel: A postcard to Henry Purcell (Thema von Purcell : Rondo aus "Abdelazer or The moor's revenge")
AND
Anderer Gesamttitel: STOLZ UND VORURTEIL / Original Filmmusik
Untertitel: MUSIC FROM THE MOTION PICTURE
Orchester: English Chamber Orchestra
Leitung: Benjamin Wallfisch
Ausführender/Ausführende: Aidan Broadbridge /Violine
Länge: 02:19 min
Label: UCJ/Universal 4763088

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Nahum Tate/1652 - 1715
Vorlage: Vergil/70 v.Chr.-19 v.Chr.
Gesamttitel: DIDO AND AENEAS / Oper in 3 Akten / GESAMTAUFNAHME
Titel: 35. When I am laid in earth, may my wrongs create no trouble / Dido (00:03:51)
3.AKT
Leitung: Emmanuelle Haïm /Cembalo und Leitung
Ausführende: Ensemble "Le Concert d'Astrée"
Solist/Solistin: Susan Graham /Dido/Mezzosopran
Solist/Solistin: Ian Bostridge /Aeneas/Tenor
Solist/Solistin: Camilla Tilling /Belinda/Sopran
Solist/Solistin: Cécile de Boever /Zweite Frau/Sopran
Solist/Solistin: Felicity Palmer /Zauberin/Alt
Solist/Solistin: David Daniels /Geist/Countertenor
Solist/Solistin: Paul Agnew /Ein Seemann, Tenor
Solist/Solistin: Anna Dennis /Erste Hexe, Sopran
Solist/Solistin: Alexandra Gibson /Zweite Hexe, Alt
Chor: European Voices
Choreinstudierung: Simon Halsey
Choreinstudierung: David Lowe /Leitung u. Englischcoach
Ausführender/Ausführende: Continuo :
Ausführender/Ausführende: Richard Tunnicliffe /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Atsushi Sakaï /Viola da gamba
Ausführender/Ausführende: Eric Bellocq /Theorbe, Barockgitarre
Ausführender/Ausführende: Laura-Monica Pustilnik /Erzlaute
Ausführender/Ausführende: Violaine Cochard /Cembalo, Orgel
Ausführender/Ausführende: Emmanuelle Haïm /Cembalo
Länge: 03:50 min
Label: Virgin 5456042 (1 CD)

Komponist/Komponistin: Henry Purcell
Album: WHAT'S NEXT? I DON'T KNOW!
Titel: Dido's lament/instr. / nach dem Lamento der Dido (When I am laid in earth) aus der Oper "Dido and / und Aeneas" Z 626
Ausführende: Helbock Raab
Ausführender/Ausführende: David Helbock /Piano
Ausführender/Ausführende: Lorenz Raab /Trompete
Länge: 04:22 min
Label: Session Work Records SWR7314

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Album: HARK HOW THE WILD MUSICIANS SING - THE SYMPHONY SONGS OF HENRY PURCELL
Titel: Pavane in A-Dur Z 748 - für 2 Violinen und B.c.
Ausführende: The Parley of Instruments
Ausführender/Ausführende: Judy Tarling /Violine
Ausführender/Ausführende: Theresa Caudle /Violine
Ausführender/Ausführende: Mark Caudle /Baßgambe
Ausführender/Ausführende: Peter Holman /Orgel
Leitung: Peter Holman
Länge: 03:15 min
Label: Hyperion CDA 66750

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: John Dryden/1631 - 1700
Bearbeiter/Bearbeiterin: Renate und Wolfgang Wiens
Bearbeiter/Bearbeiterin: deutsche Übersetzung
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2004/OPER King Arthur
* 10. Fairest isle / Venus (Sopran Bonney) (00:02:56)
Titel: King Arthur Or The British Worthy - Dramatick Opera in fünf Akten Gesamtaufnahme - Gesamtlänge : 2.29.50
Titel: 5.Akt : (00:26:14)
Orchester: Concentus Musicus Wien
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Solist/Solistin: Barbara Bonney /Sopran
Solist/Solistin: Isabel Rey /Sopran
Solist/Solistin: Birgit Remmert /Alt
Solist/Solistin: Michael Schade /Tenor
Solist/Solistin: Oliver Widmer /Baß
Solist/Solistin: Die Magier : Christoph Bantzer /Merlin, ein berühmter Magier
Solist/Solistin: Roland Renner /Osmond, sächsischer Zauberer und Heide
Solist/Solistin: Alexandra Henkel /Philidel, ein guter Luftgeist
Solist/Solistin: Werner Wölbern /Grimbald, ein böser Erdgeist
Solist/Solistin: Peter Maertens /Conon
Solist/Solistin: Christoph Kail /Aurelius
Solist/Solistin: Die Rivalen : Michael Maertens /König Arthur, König der keltischen Briten
Solist/Solistin: Dietmar König /Oswald, König v. Kent ein Angelsachse u. Heide
Solist/Solistin: Die Mädchen : Sylvie Rohrer /Emmeline
Solist/Solistin: Ulli Maier /Matilda, Dienerin
Länge: 02:55 min
Label: CD (3) Chester Novello

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659 - 1695
Album: Instrumentalmusik aus Bühnenwerken von Henry Purcell
* 7. Symphony. Canzona - Largo - Allegro - Adagio - Allegro (00:06:22)
Titel: THE FAIRY QUEEN - Instrumentalmusik aus der Semi Oper
Ausführende: Freiburger Barockorchester
Leitung: Thomas Hengelbrock
Länge: 06:27 min
Label: deutsche harmonia mundi RD 772

weiteren Inhalt einblenden