Gedanken zum Erleben in der Musik

mit Wolfgang Schlag. Ins Konzert gehen oder doch lieber "telharmonische" Übertragung nach Hause?

Die Elektrifizierung der Musik begann 1906. Da eröffnete der Erfinder Thadeus Cahill gleich gegenüber der Metropolitan Opera in New York die Telharmonic Hall. Im Konzertraum befand sich ein 200 Tonnen schwerer Apparat, das Telharmonium, das dem Besucher zu Beginn gleich mal eine Aufnahme von Bach vorspielte. Diese frühe vollelektronische Konzerthalle wurde nach zwei Jahren geschlossen, weil sich die Anrainer beschwerten, dass ihre Telefon-Geräte nicht mehr funktionieren.

Musikalische Gedanken zum wahren Erlebnis der Musik machen sich u.a. Bela Bartók, Johann Sebastian Bach, Zoltán Kodály, Carol King.

Sendereihe

Gestaltung

  • Wolfgang Schlag

Playlist

Komponist/Komponistin: Friedrich Gulda/1930 - 2000
Album: GULDA NON STOP
Titel: Präludium und Fuge - für Klavier
Solist/Solistin: Friedrich Gulda /Klavier
Länge: 03:58 min
Label: Sony SK 52499

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Album: THE MOST RELAXING CLASSICAL ALBUM IN THE WORLD...EVER / CD 1
Titel: Jesus bleibet meine Freude - Choral / Nr.10 aus der Kantate "Mit Herz und Mund und Tat und Leben" BWV 147
Anderssprachiger Titel: Jesu, Joy of Man's Desiring
Chor: Choir of King's College, Cambridge
Orchester: Academy of St.Martin in the Fields
Leitung: Sir David Willcocks
Länge: 03:32 min
Label: EMI 5666502 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Bela Bartok/1881 - 1945
Titel: Konzert für Orchester Sz 116
* Intermezzo interotto. Allegretto - 4.Satz (00:04:20)
Orchesterkonzert
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Zubin Mehta
Länge: 04:21 min
Label: Sony SK 45748

Komponist/Komponistin: Zoltan Kodaly/1882 - 1967
Titel: Doppeltanz aus Kallo für Chor
Anderssprachiger Titel: Kallai kettös
* Felülröl fuj az öszi szel (00:03:46)
* Jo bort arul Sirjaine (00:01:15)
* Kincsem komam (00:01:32)
Chor: Chor des Ungarischen Rundfunks
Orchester: Ungarische Nationalphilharmonie
Leitung: Zoltan Vasarhelyi
Länge: 06:33 min
Label: Hungaroton 128402

Komponist/Komponistin: Volker Schöbitz
Titel: Röthelsteiner Walzer
Ausführende: Saitnvakehrt
Ausführender/Ausführende: Andrea Hampl /Harfe
Ausführender/Ausführende: Gudrun Hartner /Harfe
Länge: 03:28 min
Label: SERVER, ORF NÖ CD 037

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Album: BACH AUF DER HARFE: ANNA ZAUNER PAGITSCH
* 5. Gavotte I/II ("ou la Musette") (00:03:58)
Titel: Englische Suite Nr.3 in g-moll BWV 808 - gespielt auf der Harfe (Tripelharfe)
Solist/Solistin: Anna Zauner Pagitsch /Harfe, Tripelharfe
Länge: 04:00 min
Label: Extraplatte EX 8332

Komponist/Komponistin: Klugh
Album: Low Ride
Titel: Back In Central Park
Ausführende: Earl Klugh
Länge: 03:52 min
Label: Capitol 7460072

weiteren Inhalt einblenden