Manuel Rubey

WOLF SILVERI

Klassik-Treffpunkt

Schauspieler, Sänger, Kabarettist und Buchautor

Live aus dem Funkhaus. Gast: Manuel Rubey. Präsentation: Albert Hosp

Demnächst spielt er im TV-Film "Louis van Beethoven" (mit Tobias Moretti in der Titelpartie) W.A.Mozart. Das erinnert viele möglicherweise an seinen ersten großen Erfolg, als er Hansi Hölzel alias Falco verkörperte. Dazwischen liegen preisgekrönte Kabarett-Programme und ebenso ausgezeichnete Film-Rollen.
Wir freuen uns daher auf einen in verschiedenen Kunstsparten bekannten, beliebten und erfolgreichen Künstler, der seit kurzem auch als Buchautor tätig ist: Manuel Rubey.
1979 in Wien geboren, absolvierte Manuel Rubey seine Schauspielausbildung in Wien (Schauspielschule Krauss), spielte in diversen Kurzfilmen mit und wechselte 2002 als Sänger und Frontman zur Rockband Mondscheiner, die bis 2009 bestehen blieb. Dazwischen war der Künstler u.a. am Stadttheater Linz in der Sparte Kinder- und Jugendtheater engagiert.

2007 feierte Manuel Rubey einen durchschlagenden Erfolg in der Titelrolle des Films "Falco - Verdammt, wir leben noch!", für die er 2008 mit dem Undine Award als Bester Filmdebütant ausgezeichnet wurde. Mitwirkungen bei den Filmen "Echte Wiener - die Sackbauer-Saga" an der Seite von Karl Merkatz und in der Folge in den Fernseh-Serien "Borgia", "Braunschlag" und "Altes Geld" sowie in zahlreichen TV-Filmen und -Krimis machten ihn als Filmschauspieler einem großen Publikum bekannt.

Sein erstes Kabarettprogramm entwickelte Manuel Rubey gemeinsam mit Thomas Stipsits im Jahr 2011: "Triest" erzielte den Österreichischen Kabarettpreis. Das Programm "Gott und Söhne", wieder mit Stipsits, folgte 2015. Bis zumindest Frühjahr 2021 wird Manuel Rubey in Wien und ganz Österreich mit seinem ersten Solo-Kabarettprogramm "Goldfisch" unterwegs sein. Musikalische Abwechslung gönnt sich Manuel Rubey in der Band Familie Lässig.

In dem im August 2020 angelaufenen Film "Waren einmal Revoluzzer" ist Manuel Rubey nicht nur als einer der Hauptprotagonisten zu sehen, sondern schrieb auch am Drehbuch gemeinsam mit Johanna Moder und Marcel Mohab mit. Eine Arbeit, die den Hauptpreis für das beste Drehbuch eines abendfüllenden Kinospielfilms gewann.

Im "wahren" Leben mit der Designerin Stephanie Nolz verheiratet und zweifacher Vater, hat Rubey den Spruch einer seiner Töchter zum Buchtitel gemacht: "Einmal noch schlafen, dann ist morgen" wurde Mitte September im Rabenhoftheater in Wien erstmals präsentiert.

Ein "Ö1 Klassik-Treffpunkt" live aus dem Studio des Funkhauses (ohne Publikum!) und in Ihrem Kultursender.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Gesamttitel: 30 Zwei und dreistimmige Inventionen BWV 772 - 801
Titel: Invention Nr.10 in G-Dur BWV 796 (00:57)
Solist/Solistin: Glenn Gould /Klavier
Länge: 00:59 min
Label: CBS M2K 42269

Komponist/Komponistin: Traditional
Bearbeiter/Bearbeiterin: Bob Dylan/geb.1941
Album: PURE DYLAN - AN INTIMATE LOOK AT BOB DYLAN
Titel: Moonshiner/live
Solist/Solistin: Bob Dylan /Gesang, Gitarre
Länge: 04:05 min
Label: Columbia/Sony Music 8869798808

Komponist/Komponistin: Josef Hader
Album: HADER SPIELT HADER
Titel: Atonales Lied/live
Solist/Solistin: Josef Hader /Gesang m.Begl.
Länge: 01:10 min
Label: ORF Geco Tonwaren H 007

Komponist/Komponistin: Reinhard Mey
Album: MIT LUST UND LIEBE / KONZERTE 90 - 91
Titel: Zwei Hühner auf dem Weg nach vorgestern/live/mit Absage
2
Solist/Solistin: Reinhard Mey /Gesang m.Begl.
Länge: 00:25 min
Label: Intercord 855070

Komponist/Komponistin: Reinhard Mey
Album: GIB MIR MUSIK
Titel: Herbstgewitter über Dächern/live
Solist/Solistin: Reinhard Mey /Gesang m.Begl.
Länge: 00:54 min
Label: EMI 4645592 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Robert Opratko
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Andre Heller/geb.1947
Album: DAS WAR ANDRE HELLER
Titel: Komm, Heller, komm
Textanfang: Die gnädigen Frauen und die gnädigen Herren, die Küss-die-Hand-Marionetten, sie wollten mich immer adoptieren und meine Seele retten...Komm, Heller, komm! Du musst dich arrangieren.
Solist/Solistin: Andre Heller /Gesang m.Begl.
Länge: 00:19 min
Label: FonoTeam/Sonia 77072

Komponist/Komponistin: Peter Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Andre Heller/geb.1947
Album: ANDRE HELLER: KRITISCHE GESAMTAUSGABE 1967 - 1991 / III
Titel: Verwunschen
Textanfang: Verwunschen, verwunschen, in Dornen verwunschen, in Nägel verwunschen, sind wir.
Solist/Solistin: Andre Heller /Gesang m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Peter Wolf /Keyboards
Ausführender/Ausführende: Harry Sokal /Tenorsaxophon
Ausführender/Ausführende: Mischa Krauß /Bass
Ausführender/Ausführende: Vince Colaiuta /Drums
Länge: 00:30 min
Label: Polydor 5112082

Komponist/Komponistin: Schiffkowitz
Komponist/Komponistin: Millner
Album: KANN DENN SCHWACHSINN SÜNDE SEIN...?
Titel: Es wird Heller
Ausführende: Erste Allgemeine Verunsicherung /Gesang m.Begl.
Länge: 00:10 min
Label: EMI 7911022

Komponist/Komponistin: Erste Allgemeine Verunsicherung
Album: BLÖDEL DÖDEL TRÖDEL/VOL.2
Titel: Ba Ba Banküberfall
Ausführende: Erste Allgemeine Verunsicherung /Gesang m.Begl.
Länge: 00:16 min
Label: CBS 4632642

Komponist/Komponistin: EAV
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Thomas Spitzer
Album: AUSTRO-POP LIVE
Titel: Morgen/live
Ausführende: Erste Allgemeine Verunsicherung /Gesang m.Begl.
Länge: 00:30 min
Label: Amadeo/Universal 5834952

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Gesamttitel: 30 Zwei und dreistimmige Inventionen BWV 772 - 801
Titel: Invention Nr.14 in B-Dur BWV 800 (00:01:08)
Solist/Solistin: Glenn Gould /Klavier
Länge: 01:10 min
Label: CBS M2K 42269

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte/1749 - 1838
Album: THE CLARINOTTS: ERNST, DANIEL & ANDREAS OTTENSAMER
Titel: Trio "Soave sia il vento" (Terzett) aus der Oper "Cosi fan tutte" KV 588 / 1.Akt
Anderssprachiger Titel: Weht leiser, ihr Winde
Ausführender/Ausführende: Andreas Ottensamer /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Daniel Ottensamer /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Ernst Ottensamer /Bassetthorn
Ausführende: Wiener Virtuosen
Länge: 02:54 min
Label: Pan Classics 510070

Komponist/Komponistin: Dieter Kaufmann/geb.1941
Vorlage: Josef Winkler/geb.1953
Album: NEUE OPER WIEN - 2006 : "REQUIEM FÜR PICCOLETTO"
Titel: 5. Auf der Verkaufsvitrine eines aufgeräumten, bereits verdunkelten Fleischerlades lagen noch zwei große Rinderherzen (00:04:23)
1.TEIL: NATURA MORTA 1 / MISSA POVERA: KYRIE
Titel: REQUIEM FÜR PICCOLETTO - Wort/Spiel/Tanz/Bild Oper in 6 Teilen nach Josef Winklers "Natura morta. Eine römische Novelle" / 1.und 2.Teil
Leitung: Walter Kobera
Ausführende: Amadeus Ensemble Wien
Solist/Solistin: Jowita Sip /Solo Sopran
Solist/Solistin: Gunda König /Sprecherin
Solist/Solistin: Manuel Rubey /Sprecher
Solist/Solistin: Elena Denissov /Solo Violine
Chor: Vokalensemble
Choreinstudierung: Michael Grohotolsky
Solist/Solistin: Dieter Kaufmann /Elektroakustische Zuspielungen
Länge: 01:20 min
Label: Extraplatte EX ED 02. (2 CD)

Komponist/Komponistin: Dieter Kaufmann/geb.1941
Vorlage: Josef Winkler/geb.1953
Album: NEUE OPER WIEN - 2006 : "REQUIEM FÜR PICCOLETTO"
Titel: 10. Im Petersdom / "Tableaux Vivants" zu den 12 Monaten im Quintenzirkel durchs Mozartjahr (00:05:58)
2.TEIL: DER SOHN DER FEIGENVERKÄUFERIN/ MISSA POVERA: KYRIE
Titel: REQUIEM FÜR PICCOLETTO - Wort/Spiel/Tanz/Bild Oper in 6 Teilen nach Josef Winklers "Natura morta. Eine römische Novelle" / 1.und 2.Teil
Leitung: Walter Kobera
Ausführende: Amadeus Ensemble Wien
Solist/Solistin: Jowita Sip /Solo Sopran
Solist/Solistin: Gunda König /Sprecherin
Solist/Solistin: Manuel Rubey /Sprecher
Solist/Solistin: Elena Denissov /Solo Violine
Chor: Vokalensemble
Choreinstudierung: Michael Grohotolsky
Solist/Solistin: Dieter Kaufmann /Elektroakustische Zuspielungen
Länge: 02:44 min
Label: Extraplatte EX ED 02. (2 CD)

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Antonio Ghislanzoni/1824 - 1893
Gesamttitel: AIDA / Oper in 4 Akten / Gesamtaufnahme / 3.Akt und 4.Akt
Titel: 3. O patria mia / Romanze Aida (00:05:17)
Anderssprachiger Titel: O Vaterland, dich seh ich nimmermehr
Populartitel: Nil-Arie
3.AKT
Leitung: Riccardo Muti
Orchester: New Philharmonia Orchestra London
Solist/Solistin: Montserrat Caballe /Aida, Sopran
Solist/Solistin: Placido Domingo /Radames, Tenor
Solist/Solistin: Fiorenza Cossotto /Amneris, Mezzosopran
Solist/Solistin: Nicolai Ghiaurov /Ramfis, Baß
Solist/Solistin: Piero Cappuccilli /Amonasro, Bariton
Solist/Solistin: Luigi Roni /König von Ägypten, Baß
Solist/Solistin: Nicola Martinucci /Bote, Tenor
Solist/Solistin: Esther Casas /Priesterin, Sopran
Chor: Chorus of the Royal Opera House, Covent Garden
Choreinstudierung: Douglas Robinson
Ausführende: Trumpeters of the Royal Military School of Music /Kneller Hall
Länge: 05:17 min
Label: EMI 7472718 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Molden
Album: Wien
HAMMERSCHMIDGOSSN
Ausführende: Ernst Molden
Länge: 03:37 min
Label: Monkey/Universal 9120010651182

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Gesamttitel: 30 Zwei und dreistimmige Inventionen BWV 772 - 801
Titel: Invention Nr. 6 in E-Dur BWV 777 (00:02:42)
Solist/Solistin: Glenn Gould /Klavier
Länge: 01:38 min
Label: CBS M2K 42269

weiteren Inhalt einblenden