Göttliches & allzu Menschliches

Der Ö1 Audioguide im Podcastformat.
Gestaltung: Bernhard Eppensteiner & Ulrike Leitner

Die Doppel-CD "Der Himmel voller Götter" präsentiert 27 Gottheiten sowie Wesen und Mächte, die als gottgleich wahrgenommen werden. Die Auswahl entstammt religiösen und kulturellen Traditionen aller Kontinente. Mit den Stimmen von Andrea Eckert und Florian Teichtmeister sowie der Expertise von Wissenschaftler/innen der Österreichischen Gesellschaft für Religionswissenschaft.

Im Audible-Podcast "Mind the gap" spricht Susanne Klingner mit Expertinnen und Frauen aus der ganzen Welt über Rollenvorstellungen, Unterschiede auf Gehaltsabrechnungen sowie die Revolution im Kleinen und Großen.

Die neueste Produktion von Clara Luzia heißt schlicht "4+1" und enthält neben einer Eigenkomposition vier Coverversionen, darunter das bei Live-Konzerten immer heftig akklamierte "It's a sin" der Pet Shop Boys.

Service

oe1.ORF.at - Der Himmel voller Götter

Audible - Mind the Gap (Original Podcast)
Asinella Records


Diese Sendung als Podcast abonnieren

Sendereihe