Mosaik

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Migrantische Gründer-Geschichten

Wie wir angefangen haben. Unternehmer und Unternehmerinnen mit Migrationshintergrund und ihre Gründungsgeschichte(n)

Ein Viertel der österreichischen Bevölkerung hat Migrationshintergrund. Viele von ihnen haben sich in der neuen Heimat selbständig gemacht und haben Firmen gegründet - von Ein-Personen-Unternehmen bis zu Großunternehmen. Mit dem Vertrieb von Putzlappen hat Darko Maric seine Firma in Oberösterreich begonnen, Maria Beal Valez aus Mexico hat mit 58 Jahren den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und serviert authentische Gerichte ihres Herkunftslandes. Der Jugoslawien-Krieg brachte Jovo Nedic nach Österreich. Der gelernte Elektrotechniker führt ein Unternehmen mit zehn Angestellten.

Wie haben sie angefangen und welche Hürden waren zu nehmen? Mit welchen Vorurteilen hatten sie zu kämpfen und wie haben sie den Aufstieg geschafft?

Gestaltung: Marie-Claire Messinger

Service

Buchtipp:
"Meine besten Fehler" von Damian Izdebski
Steinverlag

Sendereihe