Eine Zeichnung eines Richters.

DPA/LNW/GÜNTHER ROEDER

Wie RichterInnen zu ihrem Urteil gelangen

"Das Puzzle vervollständigt sich oder zerfällt". Der weite Weg zum Richterurteil

Ihre ersten Urteilsentwürfe schreiben sie im Gerichtsjahr, als RechtspraktikantInnen. Wie gut sie es tun - davon hängt auch ab, ob sie der Senat für die Richterlaufbahn geeignet hält. Eine der wichtigsten Grundlagen eines Urteils ist das akribische Befragen von Parteien und Zeugen in der Verhandlung. Wie kommt man der Wahrheit auf die Spur?

Gestaltung: Jonathan Scheucher


Randnotizen: Alois Schörghuber

Sendereihe