Georg Knill

APA/GEORG HOCHMUTH

Saldo - das Wirtschaftsmagazin

Die Industrie im Zeichen der Pandemie

Georg Knill, Präsident der Industriellenvereinigung, befürwortet Wahl Joe Bidens zum US-Präsidenten. Gestaltung: Esther Mitterstieler, Moderation: Volker Obermayr

Gleich vorweg: Die Industrie jammert nicht, im Gegenteil: Die Auswirkungen des zweiten Lockdowns seien begrenzt, sagt der oberste Vertreter der Industrie im Land, Georg Knill. Schon im nächsten Jahr rechnet er wieder mit einem deutlichen Wachstum. Knill befürwortet die Massentests und sagt, die Industriebetriebe hätten großteils bereits selbst Tests durchgeführt - mit hoher Beteiligung der Mitarbeiter. Das macht ihn optimistisch, dass die Pandemie bald eingedämmt werden kann. Leise Kritik an der Regierung wird laut, wenn es um die Schließung der Schulen und das Tracing via App geht. Wie man einen dritten Lockdown verhindern kann, erklärt er im Saldo-Gespräch.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Saldo - XML
Saldo - iTunes

Sendereihe