Guten Morgen Österreich

Guten Morgen Österreich

Präsentation: Sonja Watzka
Musikauswahl: Sibylle Norden

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Frédéric Chopin
Titel: Walzer op.64 Nr.3 in As-Dur: Moderato (00:02:38)
Gesamttitel: DREI WALZER FÜR KLAVIER op.64
Solist/Solistin: Maurizio Pollini /Klavier
Länge: 02:38 min
Label: DG 4796127

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
* II. Allegretto (00:03:27)
Titel: Sonate für Klavier und Violine Nr.1 in a-moll, op.105
Pianoforte
Solist/Solistin: Daniel Sepec /Violine (Laurentius Storioni, Cremona 1780)
Solist/Solistin: Andreas Staier /Klavier (Erard, Paris 1837)
Länge: 03:27 min
Label: harmonia mundi HMC 902048

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
* Rondo. Presto - 3.Satz (00:04:14)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in e-moll Hob.XV/12
Klaviertrio
Ausführende: Haydn Trio Eisenstadt
Ausführender/Ausführende: Harald Kosik /Klavier
Ausführender/Ausführende: Verena Stourzh /Violine
Ausführender/Ausführende: Hannes Gradwohl /Violoncello
Länge: 04:13 min
Label: Capriccio 67155

Komponist/Komponistin: Conradin Kreutzer/1780 - 1849
Titel: Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in Es-Dur op.62
* Menuetto. Moderato - Trio - 3.Satz (00:03:44)
Ausführende: Charis Ensemble
Ausführender/Ausführende: Diethelm Adorf /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Anette Adorf Brenner /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Stephan Rüdiger /Fagott
Ausführender/Ausführende: Norbert Brenner /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: David Bryant /Horn
Ausführender/Ausführende: Rainer Sonne /Violine
Ausführender/Ausführende: Christina Lohss /Viola
Länge: 03:45 min
Label: MDG Gold 3080232

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
* Allegretto - 2.Satz (00:02:41)
Titel: Symphonie Nr.3 in D-Dur DV 200
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Carlos Kleiber
Länge: 02:43 min
Label: DG 4778826GB12 (12 CD) / 47790

Komponist/Komponistin: Jules Massenet/1842 - 1912
* Nr.7 Navarraise (Zeit mit Applaus: 3.20) (00:03:00)
Titel: Ballett Suite aus der Oper in 4 Akten "Le Cid"
Leitung: François-Xavier Roth
Ausführende: Les Siècles
Länge: 03:20 min
Label: ACTES SUD ASM17

Komponist/Komponistin: Luigi Boccherini/1743 - 1805
Bearbeiter/Bearbeiterin: Sergio Ciomei /Kadenzen
* Allegro e con moto - 3.Satz (00:06:49)
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester Nr.10 in D-Dur G 483 (op.34)
Cellokonzert, Concerto
Solist/Solistin: Sol Gabetta /Violoncello
Orchester: Cappella Gabetta
Leitung: Andrés Gabetta /Violine und Leitung
Länge: 06:47 min
Label: Decca 4832473

Komponist/Komponistin: Omar Acosta/geb. 1964
Album: CLASSICA ESPAÑOLA - SPANISCHE FOLKLORE UND KUNSTMUSIK
Titel: Sevillanas criollas für Flöte, Gitarre, Kontrabass, Kastagnetten, Flamenco-Gitarre, Cuatro und Cajon
Solist/Solistin: Anette Maiburg /Flöte
Solist/Solistin: Andreas von Wangenheim /Gitarre
Solist/Solistin: Wlodzimierz Gula /Kontrabass
Solist/Solistin: Juan Lama /Flamenco-Gitarre
Solist/Solistin: Luis Llorente /Cajon
Solist/Solistin: Jesús González Brito /Cuatro
Länge: 03:54 min
Label: MDG 91017276

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Janine Jansen
Bearbeiter/Bearbeiterin: Boris Andrianov
Titel: Invention Nr.8 in F-Dur BWV 779 für Klavier, gespielt auf Violine und Violoncello
Gesamttitel: Zweistimmige Inventionen BWV 772 - 786 (Auswahl) in Bearbeitungen
Solist/Solistin: Janine Jansen /Violine
Solist/Solistin: Boris Andrianov /Violoncello
Länge: 00:49 min
Label: ORF Radio Österreich 1 (keine

Komponist/Komponistin: Johann Baptist Wendling/1723 - 1797
* Allegro assai - 3.Satz (00:03:57)
Titel: Konzert für Flöte und Orchester in C-Dur
Flötenkonzert
Solist/Solistin: Bernhard Krabatsch /Flöte
Orchester: Mozarteum Orchester Salzburg
Leitung: Ivor Bolton
Länge: 03:57 min
Label: Oehms Classics OC 747

Komponist/Komponistin: Tobi Reiser/1907 - 1974
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Tobi Reiser/1907 - 1974
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ludwig Thoma /(1.Strophe)
Gesamttitel: Sonst bliebe es ein Traum / Szenisches Oratorium von Tobias Reiser
Untertitel: Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus
Titel: Es mag net finster werdn
werd'n / werden
Chor: Salzburger Volksliedchor /Gesang
Leitung: Harald Dengg
Länge: 01:30 min
Label: Koch International 330061

weiteren Inhalt einblenden