Stethoskop

APA/DPA/FRANK RUMPENHORST

Radiodoktor - das Ö1 Gesundheitsmagazin

Hilfebedürftiger Krebskranker statt Leiter der Intensivstation

1. Hilfebedürftiger Krebskranker statt Leiter der Intensivstation - Prof. Dr. Thomas Bein berichtet von seinen Erlebnissen

Prof. Dr. Thomas Bein war einst der Leiter einer Intensivstation am Universitäts-Klinikum Regensburg. Am Zenit seiner beruflichen Laufbahn, mit 60 Jahren, bekam er die Diagnose Knochenmarkkrebs. Von einen Tag auf den anderen wurde er vom erfolgreichen Spitzenmediziner zum hilfebedürftigen Patienten. Die Erfahrungen, die er in dieser Zeit machte, hat Thomas Bein in seinem im März erschienenen Buch "Ins Mark getroffen. Was meine Krebserkrankung für mich als Intensivmediziner bedeutet" eindrücklich beschrieben. Nora Kirchschlager hat mit ihm darüber gesprochen.

2. Von Äpfeln und Birnen - Mutter Natur ist beim Abnehmen nicht fair

In Österreich ist etwa die Hälfte aller Personen über 15 übergewichtig. Also fast vier Millionen Menschen. Abnehmen oder häufiger Abnehmversuche sind also ein Dauerbrenner. Jetzt im Sommer erst recht. Es ist ein frustrierendes Thema, der Kampf mit den Kilos - und vom Genderaspekt her ein unfaires. Ein Beitrag über Hormone, Fett und Muskeln von Johanna Steiner.

Redaktion: Christoph Leprich und Nora Kirchschlager

Service

1. Buch von Prof. Thomas Bein:

Interviewpartner:

Prof. Dr. Thomas Bein
Facharzt für Anästhesiologie
Lehrender am Universitätsklinikum Regensburg
Langjähriger Leiter der operativen Intensivstation der Klinik für Anästhesiologie am Universitätsklinikum Regensburg
E-Mail

Bücher:

Prof. Dr. Thomas Bein, "Ins Mark getroffen - Was meine Krebserkrankung für mich als Intensivmediziner bedeutet", Droemer Verlag 2021

Prof. Giovanni Maio, "Den kranken Menschen verstehen - Für eine Medizin der Zuwendung", Verlag Herder 2020

2. Abnehmen bei Mann und Frau:

Interviewpartner/innen:

MMag. Judith Haudum
Sportwissenschaftlerin und Diätologin
Pfarrhofgutweg 7/3
5400 Hallein-Rif
+43(0)664/750 388 34
E-Mail
Homepage

Univ.-Prof. Dr. Thomas Stulnig, MBA
Facharzt für Innere Medizin
Experte für Stoffwechsel und Hormone
Klinik Hietzing
Leiter der 3. Medizinische Abteilung mit Stoffwechselerkrankungen und Nephrologie
Wolkersbergenstraße 1, Pavillon 5a
A-1130 Wien
+43 1 80110 2342 (Sekretariat)
E-Mail
Homepage

Info zur "Citychallenge" der Wiener Gesundheitsförderung:

Citychallenge

Sendereihe