Guten Morgen Österreich

Guten Morgen Österreich

Präsentation: Michael Köppel
Musikauswahl: Julian Dworak

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Ignaz Moscheles/1794 - 1870
Titel: 10 Präludien aus Bachs Wohltemperiertem Klavier - arrangiert für Violoncello und Klavier op.137a
* Nr.2 in D-dur / nach dem Präludium Nr.5 (Band II) (00:03:42)
Das Wohltemperierte Klavier"
Solist/Solistin: Ramon Jaffe /Violoncello
Solist/Solistin: Elisaveta Blumina /Klavier
Länge: 03:44 min
Label: Oehms Classics OC 544

Komponist/Komponistin: Frédéric Chopin
Bearbeiter/Bearbeiterin: Martin Schwarz /Arrangement
Titel: Prélude Nr.17 aus "Préludes op.28: Allegretto / Bearbeitung für vier Gitarren
Gitarrenquartett
Ausführende: Guitar4mation
Ausführender/Ausführende: Michal Nagy /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Petr Saidl /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Martin Schwarz /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Martin Wesely /Gitarre
Länge: 02:06 min
Label: Gramola 99048

Komponist/Komponistin: Wilbur Schwandt
Komponist/Komponistin: Fabian Andree
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Gus Kahn
Titel: Dream a little dream of me
Gesamttitel: The Decca Singles
Solist/Solistin: Ella Fitzgerald /Gesang m.Begl.
Solist/Solistin: Louis Armstrong /Gesang m.Begl.
Orchester: Sy Oliver Orchestra
Länge: 03:07 min
Label: Verve/Universal 5762772 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Michael Haydn/1737 - 1806
Vorlage: Pater Florian Reichssiegel
Gesamttitel: DER TRAUM, MH 84 - nach dem Sprichworte : Es könnte einem nicht närrischer träumen" / Pantomime in 2 Aufzügen, Szenarium von Pater Florian Reichssiegel / Gesamtaufnahme
Titel: 13. Entrada. Allegro molto (00:02:16)
2.AKT (00:33:43)
Ausführende: Salzburger Hofmusik /Mitglieder im Beiheft angeführt
Leitung: Wolfgang Brunner
Länge: 02:14 min
Label: cpo classic produktion osnabrück 9998232

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
* Rondo : Allegro ma non troppo - 3.Satz (00:05:33)
Titel: Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello in Es-Dur op.16
Klavierquartett
Ausführende: The Nash Ensemble
Ausführender/Ausführende: Ian Brown /Klavier
Ausführender/Ausführende: Marianne Thorsen /Violine
Ausführender/Ausführende: Lawrence Power /Viola
Ausführender/Ausführende: Paul Watkins /Violoncello
Länge: 05:36 min
Label: Hyperion CDA 67745

Komponist/Komponistin: Johann Baptist Vanhal/1739 - 1813
Bearbeiter/Bearbeiterin: Bruno Meier /Kadenzen
* Presto - 3.Satz (00:05:41)
Titel: Konzert für Flöte und Orchester in D-Dur
Flötenkonzert
Solist/Solistin: Bruno Meier /Flöte
Orchester: Prager Kammerorchester
Ausführender/Ausführende: Jaroslav Tuma /Cembalo
Leitung: Milan Lajcik
Länge: 05:43 min
Label: Koch Schwann 312282

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn
* Finale: Vivace - 4.Satz (00:04:43)
Titel: Symphonie Nr.79 in F-Dur Hob.I: 79
Orchester: Accademia Bizantina
Leitung: Ottavio Dantone
Länge: 04:46 min
Label: Decca 4788837 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Evaristo Felice Dall'Abaco/1675 - 1742
Titel: Concerto a piu Istrumenti op.5 Nr.5 in C-Dur
* Allegro assai - 3.Satz (00:02:45)
Ausführende: Concerto Köln
Länge: 02:47 min
Label: Teldec 3984221662

Komponist/Komponistin: Francesco Durante/1684-1755
* 6. Allegro - 3.Satz (00:03:17)
Titel: Konzert für Cembalo und Orchester in B-Dur
Concerto, Cembalokonzert
Orchester: Concerto Köln
Leitung: Werner Ehrhardt
Ausführender/Ausführende: Gerald Hambitzer /Cembalo
Länge: 03:21 min
Label: Capriccio 5132 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Joachim Quantz/1697 - 1773
* Allegro - 2.Satz (00:03:57)
Titel: Triosonate für 2 Flöten und B.c. in c-moll QV 2:3
Solist/Solistin: Elisabeth Weinzierl /Flöte
Solist/Solistin: Edmund Wächter /Flöte
Solist/Solistin: Eva Schieferstein /Cembalo
Solist/Solistin: Philipp von Morgen /Violoncello
Länge: 03:57 min
Label: Thorofon CTH 2565

weiteren Inhalt einblenden