Viktor Gernot, Florian Scheuba, Fifi Pissecker, Werner Sobotka.

ORF/HUBERT MICAN

Contra

Best of der Hektiker

40 Jahre Hektiker - gibt's Fragen
Gestaltung: Elisabeth Stratka und Ursula Burkert

Eine kabarettistische Jam-Session mit den besten Szenen und Geschichten aus den vergangenen Hektiker-Jahrzehnten.

Die Hektiker feiern ihr 40-jähriges Bestandsjubiläum - Viktor Gernot, Wolfgang Fifi Pissecker, Florian Scheuba und Werner Sobotka - kommen für einige wenige exklusive Abende zusammen, um gemeinsam mit ihrem Publikum Vergangenes Revue passieren zu lassen, Gegenwärtiges zu ergründen und Zukünftiges zu imaginieren. Viele Klassiker stehen auf dem Programm, darunter das legendäre Interview mit dem Ringer René Dattel oder die Nummer "Der Übersetzer".

Grazer Kabarett-Spaziergänge
Das Österreichische Kabarettarchiv besteht heuer bereits seit 20 Jahren. Am 1. April 2001 wurde es als Verein von der Kabaretthistorikerin Iris Fink und dem Autor Hans Veigl eröffnet. In Graz fand diese einzigartige Forschungs- und Dokumentationsstelle für das heimische Kabarettschaffen eine dauerhafte Bleibe im Literaturhaus, in der Elisabethstraße. Auf einen Großteil der für das Jubiläumsjahr 2021 angedachten Feierlichkeiten mit größerem Publikum musste aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie verzichtet werden. So entwickelten Iris Fink und ihr neuer Mitarbeiter im Archiv, der Historiker und Kulturvermittler Thomas Stoppacher, "Kabarettspaziergänge" in Graz.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Contra - XML
Contra - iTunes
[https://www.kabarettarchiv.at/Kabarettspaziergaenge

Sendereihe

Gestaltung