Rudi! Radio für Kinder

Eine Krähe kommt selten allein!

Rudi beobachtet Saatkrähen

Kater und Rudi liegen auf dem Fensterbrett und blicken konzentriert in die Luft. Sie zählen Krähen, die vorbeifliegen. Kater behauptet, dass er die verschiedenen Arten unterscheiden kann. Rudi findet, dass alle gleich aussehen. Um der Sache auf den Grund zu gehen, besucht er den Zoologen und Wildtierbiologen Richard Zink von der österreichischen Vogelwarte. Gemeinsam beobachten sie einen Krähenhaufen im Park. Richard Zink zeigt dem Radiohund, wie er Nebelkrähen und Saatkrähen auseinanderhalten kann.

Gestaltung: Kathrin Wimmer

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe