Religion aktuell

Frauenarmut, Ausstellung arm & reich, Lichterfest Diwali

Caritas: Frauenarmut bekämpfen +++ Dom Museum Wien: Ausstellung arm & reich +++ Lichterfest Diwali: Angst vor Covid-Cluster

1. Caritas: Frauenarmut bekämpfen

Zum Auftakt ihrer traditionellen Inlandshilfe-Sammlung im Herbst fordert die Caritas umfangreiche Maßnahmen gegen Frauenarmut in Österreich. Die Corona-Pandemie habe die Situation unter anderem für Alleinerzieherinnen verschärft, heißt es. Gefordert wird etwa ein existenzsicherndes Einkommen für Frauen. Ein Bericht von Andreas Mittendorfer.


2. Dom Museum Wien: Ausstellung arm & reich

Eine Woche lang haben drei Künstler aus Rio de Janeiro an einer dreidimensionalen Miniaturfavela im Zwettlerhof und Dom Atelier in Wien gearbeitet. Das Kunst- und Sozialprojekt "Projeto Morrinho" ist spätestens seit dem Gastauftritt bei der Biennale 2007 international bekannt. Ab morgen (5. November 2021) ist ein Teil des Projekts im Rahmen der Ausstellung "arm & reich" im Dom Museum Wien zu sehen. - Gestaltung: Lena Göbl


3. Lichterfest Diwali: Angst vor Covid-Cluster

Heute (4. November 2021) beginnt weltweit das fünftägige hinduistische Lichterfest Diwali, eines der größten in dieser Religion. Da dabei stets größere Menschenmengen zusammenkommen, befürchtet man, dass danach die Zahl der Covid Fälle in Indien stark ansteigt.


Service

Caritas Österreich
Ausstellung "arm & reich"

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung