Religion aktuell

Rechtssicherheit bei Triage, Situation der Hazara

Rechtssicherheit bei Triage gefordert | Exodus der Hazara?

1. Rechtssicherheit bei Triage gefordert

Menschen mit Behinderung müssen in einer Pandemie besonders geschützt werden. Das hat das deutsche Verfassungsgericht entschieden und den Gesetzgeber beauftragt, behinderte Menschen im Fall einer Triage nicht zu diskriminieren. Auch in Österreich fordern die Behindertenverbände Rechtssicherheit. - Gestaltung: Maria Harmer

2. Exodus der Hazara?

Die Lage der Hazara in Afghanistan ist verzweifelt. Die Terrormiliz Islamischer Staat droht mit der Vernichtung der schiitischen Minderheit, und dass ausgerechnet die Taliban, sunnitische Paschtunen, für ihren Schutz sorgen wollten, bezweifeln viele. Millionen Hazaras sind bereits geflohen, vor allem in den Iran. Viele, die noch geblieben sind, denken ebenfalls an Flucht. Steht ein Exodus der Hazara bevor? - Gestaltung: Lise Abid

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe