Lebenskunst

Die Kunst des richtigen Maßes

Den Nächsten vor Augen – Bibelessay zu Jesaia 49, 13-16 +++ Dass einer für den anderen einsteht – Das Weihnachtsgeheimnis, Teil 5 +++ Powerfrauen aus der Thora – Eine Bildergalerie von Dvora Barzilai +++ Werden, was wir als Menschen sein können – Von der Kunst des richtigen Maßes

1. Den Nächsten vor Augen – Bibelessay zu Jesaia 49, 13-16

Am ersten Sonntag im Neuen Jahr ist in der evangelischen Kirche Augsburger Bekenntnisses ein Text des alttestamentlichen Propheten Jesaja zu hören, der vom Jauchzen der Himmel und von der Freude der Erde spricht: eine Freude darüber, dass Gott den Menschen nicht vergisst. Der neue Superintendent der evangelischen Diözese Burgenland, Robert Jonischkeit, versteht den Text auch als Ermutigung, als Mensch den jeweils nächsten Menschen im Blick zu haben und ihn nicht zu übersehen.


2. Dass einer für den anderen einsteht – Das Weihnachtsgeheimnis, Teil 5

Auch die Philosophin und Mystikerin Edith Stein (1891-1942) ruft in ihrem Vortrag „Das Weihnachtsgeheimnis. Menschwerdung und Menschheit“ dazu auf, dass „einer für den anderen einsteht“: So ist niemand allein gelassen und etwas vom göttlichen Willen wird lebbar und erlebbar. Edith Stein hat den Vortrag, den Andrea Eckert für LEBENSKUNST in sechs Teilen wiedergibt, 1931 gehalten. 1933 ist die zum Christentum konvertierte gebürtige Jüdin aus Breslau in die Ordensgemeinschaft der Karmelitinnen eingetreten. Vor 80 Jahren, im August 1942, wurde Edith Stein in Auschwitz ermordet. Papst Johannes Paul II. hat sie 1998 heiliggesprochen.


3. Powerfrauen aus der Thora – Eine Bildergalerie von Dvora Barzilai

Empowerment von Frauen und für Frauen, das können die teils großformatigen Bilder sein, die die in Tel Aviv geborene und in Wien lebende Künstlerin Dvora Barzilai gemalt hat. Zeigen sie doch Powerfrauen aus der Hebräischen Bibel, dem christlichen „Alten Testament“. Da sind Abrahams Frau Sarah, Mirjam, die Schwester von Mose und Aaron, die Richterin Deborah, Samuels Mutter Hanna, Davids Frau Abigail, die Königin Esther und die Prophetin Hulda. Eine Ausstellung mit den Bildern von Dvora Barzilai war geplant, pandemiebedingt musste sie verschoben werden. In der Zwischenzeit hat Maria Harmer die Künstlerin, die ihr Judentum in einer modern-orthodoxen Form lebt, in ihrem Atelier in der Wiener Innenstadt besucht.


4. Werden, was wir als Menschen sein können – Von der Kunst des richtigen Maßes

Rechtzeitig zum Neuen Jahr hat der Arzt und Theologe Johannes Huber ein neues Buch geschrieben, in dem er erklärt, wie der Abschied vom Überfluss funktionieren kann. Ein notwendiger Abschied, wie er meint. Denn Menschen, die sich in der Kunst des richtigen Maßes üben, seien körperlich und geistig gesünder, beruflich und privat erfolgreicher und nur sie haben die Chance zu werden, was sie als Menschen sein können. Maria Harmer hat sich davon erzählen lassen.

Service

Bibelessay zu Jesaia 49, 13-16
Dvora Barzilai
Buch, Johannes Huber, "Die Kunst des richtigen Maßes - Wie wir werden, was wir sein können", Verlag edition a, 2021

Sendereihe

Gestaltung

  • Doris Appel

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach 1685 - 1750
Gesamttitel: WEIHNACHTSORATORIUM BWV 248 , Oratorium in 6 Teilen / Gesamtaufnahme
* 8. Ehre sei dir, Gott, gesungen - Nr.43 Chor (00:06:41)
Titel: TEIL 5 / FÜNFTE KANTATE - am Sonntag nach Neujahr (00:21:53)
Leitung: Ton Koopman
Orchester: The Amsterdam Baroque Orchestra
Chor: The Amsterdam Baroque Choir
Solist/Solistin: Lisa Larsson
Solist/Solistin: Elisabeth von Magnus
Solist/Solistin: Christoph Pregardien
Solist/Solistin: Klaus Mertens
Länge: 06:41 min
Label: Erato 0630146352 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy 1809 - 1847
Album: Felix Mendelssohn Bartholdy : Chormusik
Titel: Hör' mein Bitten, Herr - Hymne für Sopran, Chor und Orgel
Chor: Corydon Singers
Ausführender/Ausführende: Anne Dawson
Ausführender/Ausführende: John Scott
Leitung: Matthew Best
Länge: 05:11 min
Label: Hyperion CDA 66359

Komponist/Komponistin: Francisco Guerrero 1527 od.28 - 1599
Album: FRANCISCO GUERRERO: SACRAE CANTIONES, MOTETTEN ZU 4, 5, 6, 8 & 12 STIMMEN
Titel: Pater Noster - Motette für acht Stimmen (Chor und Instrumentalensemble)
Chor: La Capella Reial de Catalunya
Ausführende: Hesperion XX
Leitung: Jordi Savall
Länge: 04:53 min
Label: Astree Auvidis E 8766

Komponist/Komponistin: Salomon Sulzer 1804 - 1890
Album: SALOMON SULZER: SCHIR ZION - SYNAGOGISCHE KOMPOSITIONEN
Titel: Etz Chajim / Gebet während des Zurückstellens der Torah in den "Aron Hakodesch", Schir Zion 1 Nr.64
Gesamttitel: FÜR FEIERTAGE
Solist/Solistin: Shmuel Barzilai
Chor: Wiener Sängerknaben
Chor: Chorus Viennensis
Leitung: Günther Theuring
Länge: 01:54 min
Label: ORF CD 216

Komponist/Komponistin: Günther Gruber
Titel: Wie im Himmel so auf Erden = RM =
Album: ES FIEL EIN TAU ZUM HIMMEL
Ausführende: Göllwurz'n Bläser:
Ausführende: Sebastian Brückler
Ausführende: Christian Seidl
Ausführende: Christian Seidl,jun.
Ausführende: Pankraz Seiwald
Ausführende: Robert Steiner
Länge: 02:55 min
Label: MCP 169729

Komponist/Komponistin: Leonard Cohen
Album: MORE BEST OF LEONARD COHEN
Titel: Hallelujah/live
Solist/Solistin: Leonard Cohen
Länge: 00:20 min
Label: Columbia COL 4882372

Urheber/Urheberin: Leonard Cohen
Titel: Hallelujah
Ausführender/Ausführende: Leonard Cohen
Länge: 00:20 min
Label: CBS CDCBS 26222

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn
Gesamttitel: Konzert GMVS 20030323 MA6193/1-4 / GZ: 1.46.15 MZ: 1.32.55
F6193/2 Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur Hob.VIIe/1 < GESPERRT >
Trompetenkonzert
Allegro - 1.Satz
Andante - 2.Satz
Allegro - 3.Satz
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Zubin Mehta
Solist/Solistin: Hans Peter Schuh
Länge: 02:00 min
Label: Breitkopf & Härtel

weiteren Inhalt einblenden