Markus Hering

Markus Hering - JIM RAKETE

Ö1 Kunstsonntag: Neue Texte

Der Offizier im Weinberg

"Dort drüben irgendwo liegt Znaim". Von Helge Streit. Es liest: Markus Hering. Gestaltung: Kerstin Schütze. Redaktion: Edith-Ulla Gasser.

Die südmährische Stadt Znaim, auf tschechisch Znojmo, liegt nahe an der Grenze zu Niederösterreich, und etwa 75 Kilometer von Wien entfernt. Helge Streit erzählt die Geschichte der Flucht seiner Familienangehörigen über diese Grenze. Erzählte Zeit: 1945. Erzählanlass in der Gegenwart: ein Spaziergang durch eine idyllische Kellergasse.

Service

Helge Streit, "Dort drüben irgendwo liegt Znaim", Manuskript, 2021

Sendereihe

Übersicht