Stelze im Schweizerhaus.

APA/HERBERT NEUBAUER

Saldo - das Wirtschaftsmagazin

Österreichs Traditionsunternehmen und ihre Bedeutung

Wie Unternehmen Bestandteil der Gesellschaft werden
Gestaltung: Paul Sihorsch, Moderation: Hanna Sommersacher

Produkte, die schon im Regal zu finden waren, als man Kind war. Der traditionelle Besuch beim Gasthof um's Eck. Familien, die schon seit Generationen im gleichen Betrieb arbeiten. Traditionsunternehmen sind ein fixer Bestandteil der Wirtschaftslandschaft in Österreich. Wir können uns mit ihnen oder ihren Marken identifizieren; greifen zu ihren Produkten, weil wir sie Jahrzehnte kennen. So manches Traditionsunternehmen wurde durch den Einsatz der Gesellschaft sogar vor dem Aus gerettet. Paul Sihorsch hat mit Alexander Keßler, dem Leiter des Instituts für Familien-Unternehmen an der Wiener Wirtschaftsuniversität, gesprochen - über die Geschichte von Traditionsunternehmen, ihre Strategien und ihren Wert für Österreich.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Saldo - XML
Saldo - iTunes

Sendereihe