Haus der Musik, Innsbruck

LARA WEBER

Opernabend

Von den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik - Johann Mattheson: "Boris Goudenow"

Mit Olivier Gourdy (Boris), Julie Goussot (Axinia), Sreten Manojlovic (Fedro), Alice Lackner (Olga), Flore van Meerssche (Irina), Eric Price (Josennah), Joan Folqué (Gavust), Yevhen Rakhmanin (Theodorus). Concerto Theresia; Dirigent: Andrea Marchiol. (aufgenommen im August 2021 im Großen Saal im Haus der Musik in Innsbruck, im Rahmen der "Innsbrucker Festwochen der Alten Musik")
Präsentation: Gerhard Hafner

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Mattheson/1681 - 1764
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Mattheson/1681 - 1764
Titel: BORIS GOUDENOW oder Der durch Verschlagenheit erlangte Thron oder Die mit der Neigung glücklich verknüpfte Ehre / Oper in drei Akten
(aufgenommen im August 2021 im Haus der Musik in Innsbruck, im Rahmen der "Innsbrucker Festwochen der Alten Musik")
Solist/Solistin: Olivier Gourdy /Boris Goudenow
Solist/Solistin: Julie Goussot /Axinia
Solist/Solistin: Sreten Manojlovic /Fedro
Solist/Solistin: Alice Lackner /Olga
Solist/Solistin: Flore van Meerssche /Irina
Solist/Solistin: Eric Price /Josennah
Solist/Solistin: Joan Folqué /Gavust
Solist/Solistin: Yevhen Rakhmanin /Theodorus
Solist/Solistin: Sebastian Songin /Bogda
Orchester: Concerto Theresia
Leitung: Andrea Marchiol
Länge: 148:48 min
Label: Johannes Pausch, Hamburg

weiteren Inhalt einblenden