Wissen aktuell

Nordschweden, Osterputz

Nordschweden: Wie man strukturschwache Regionen attraktiver machen kann+++Warum der Osterputz auch die Psyche klärt

Nordschweden: Wie man strukturschwache Regionen attraktiver machen kann

Heideflächen, Moore und Nadelwälder - die Landschaft in Nordschweden erinnert stark an das österreichische Waldviertel - und auch bei der Infrastruktur gibt es Ähnlichkeiten: Junge ziehen weg, Arbeitsplätze sind rar. In Norrland - dem nördlichsten Landesteil Schwedens soll nun aber ein riesiges Projekt umgesetzt werden: 100 000 neue Arbeitsplätze im nächsten Jahrzehnt. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung stellt sich aber auch eine Reihe ökologischer Fragen. Die Entwicklung soll nämlich auch klimafreundlich und nachhaltig sein.

Gestaltung: Lukas Wieselberg
Mit: Anna Hult, Raumplanerin in Schweden

Warum der Osterputz auch die Psyche klärt

Kurz vor Ostern wird bei vielen zu Hause noch geputzt, ausgemistet und aufgeräumt. Aber - warum eigentlich? Dass Reinigung und Ordnung auch psychologische Effekte haben können, ist bekannt. Wie das genau mit dem Osterputz zusammenhängt, dieser Frage ist Robert Czepel nachgegangen.

Gestaltung: Robert Czepel
Mit: Christina Beran, Gesundheitspsychologin


Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe