U-Bahnstation "Diagonal" in Barcelona

ORF/ANTON REININGER

Diagonal

Diagonal Stellt Vor - Das Magazin am Monatsanfang

Novi Sad - Europäische Kulturhauptstadt 2022 +++ Slavs & Tatars x Wiener Festwochen +++ Bernhard Cella "Salon für Kunstbuch" +++ In memoriam Mark Fisher +++ Alabaster DePlume +++ Anschl.: Diagonals feiner Musiksalon: Cassels - "A Gut Feeling"

Novi Sad - Europäische Kulturhauptstadt 2022

"Wenn der Zirkus die Stadt verlässt, und nichts zurückbleibt, dann hat man seine Chance nicht genutzt", sagt Nemanja Milenkovic, der mit der Novi Sad Culture Foundation das Projekt Europäische Kulturhauptstadt 22 durchführt. In der nordserbischen Regionalmetropole wird seit Jahresbeginn ein Feuerwerk an Konzerten, Ausstellungen, Diskursveranstaltungen und Infrastrukturprojekten mit wechselnden Themenschwerpunkten gezündet. Man klopft sich angesichts der internationalen Aufmerksamkeit gern selbst auf die Schulter. Doch es gibt auch Kritik: Lokale NGO`s beklagen mangelnde Nachhaltigkeit und einen Hang zur ´Festivalitis` und sind überhaupt der Meinung dass die Off-Kulturszene wieder mal unter die Räder kommt. Thomas Mießgang hat Novi Sad für "Diagonal" besucht.

"Slavs and Tatars" bei den Wiener Festwochen

Was ist digestives Wissen? Kann Fermentierung als Kritik am Zeitalter der Aufklärung und ihrer binären Denkordnung fungieren? Und was ist die Politik der Einmachgurke? Das sind Fragen, die das international renommierte Kunstkollektiv "Slavs and Tatars" beschäftigen. Bei den Wiener Festwochen gastiert das Kollektiv noch bis Mitte Juni im Kulturraum "Spitzer" des Odeon Theaters mit seiner "Pickle Bar" - einer slawisch gefärbten Version der Aperitivo Bar - wo jeden Dienstag und Donnerstag neben eingelegtem Gemüse und vergorenen Säften, Lecture-Performances und Diskursveranstaltungen ausgewählter Gäste kredenzt werden. Franziska Dorau hat Payam Sharifi, einen der Gründer von "Slavs and Tatars" in Berlin getroffen.

Bernhard Cella: "Space Book of Book Space"

Bernhard Cella ist bildender Künstler und arbeitet mit Büchern. Er gestaltet Ausstellungen mit ihnen, er produziert Bücher, er sammelt sie und zeitweise hat er sie auch verkauft. All das unter dem Label "Salon für Kunstbuch". Seine 1:1-Modelle von Buchhandlungen hat er in einem kleinen Gassenlokal in der Wiener Mondscheingasse betrieben, aber auch im Foyer des Belvedere21. Jetzt ist Cella mit seiner rund 30.000 Exemplare fassenden Sammlung in der Luftbadgasse in Wien-Mariahilf untergekommen. Für die Diagonal-Reihe "Das Buch als Kunst" hat Anna Soucek ihn besucht und sich sein "Space Book of Book Space" vorführen lassen. Das ist ein Pop-up-Buch, das Performances und Veranstaltungen des "Salon für Kunstbuch" als räumliche Erinnerungen aufklappen lässt.

In memoriam Mark Fisher (1968-2017)

Für den britischen Kulturwissenschaftler Mark Fisher war Theorie eine Waffe im Kampf gegen die endlose Wiederholung des Immergleichen. In seinen Texten sezierte er die Widersprüche des britischen Neoliberalismus und durchstreifte die nostalgische Popkultur der Gegenwart auf der Suche nach den Überresten eines besseren Morgens. Immer im Hinterkopf: die Frage, wieso der euphorische Kapitalismus der Gegenwart seine eigene Depression erzeugt. Ein Würdigung zum 5. Todestag Mark Fishers von Christian Werthschulte.

Außerdem in "Diagonal stellt vor":

Marlene Küster besucht den britischen Poeten, Musiker und "Saxofonpunk" Alabaster dePlume, der sein neues Album "Gold" im Gepäck hat. Dazu kommt neue Musik von den Gestaden der österreichischen Donau und der schwedischen Westküste, aus den Hafenstädten Port Sudan am Roten und Odessa am Schwarzen Meer.
Wir gratulieren dem anglo-brasilianischen Progtroniker Amon Tobin zum 50. Geburtstag und in "Diagonals feinem Musiksalon" gastieren diesmal die Gebrüder Jim und Loz Beck aka Cassels mit ihrem aktuellen Album "A Gut Feeling".

Präsentation: Roman Tschiedl

Service

Krisentelefone & Notrufnummern - Suizidprävention Austria

European Capital of Culture - Novi Sad 2022

Aleksandar Tišma:
"Erinnere dich ewig. Autobigrafie", Schöffling und Co. 2021
"Das Buch Blam", Hanser 1995
"Der Gebrauch des Menschen", Hanser 1991
"Die Schule der Gottlosigkeit", Hanser 1993
"Kapo", Hanser 1999
"Treue und Verrat", Hanser 1999

Slavs and Tatars

Wiener Festwochen

Petter Eldh

Bernhard Cella, "The Space Book of Book Space", Salon für Kunstbuch

Diagonal-Serie "Das Buch als Kunst" - Alle Folgen

Mark Fisher:
"Kapitalistischer Realismus ohne Alternative?", VSA-Verlag 2013
"Depression, Hauntology und die verlorene Zukunft", Edition Tiamat 2015
"Das Seltsame und das Gespenstische", Tiamat 2017
"K-punk. Ausgewählte Schriften 2004-2016", Tiamat 2020

K-punk - Blogarchiv Mark Fisher

Amon Tobin

Cassels

Aus rechtlichen Gründen kann "Diagonals feiner Musiksalon" nicht zum Download angeboten werden.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Cassels
Album: A Gut Feeling
Titel: Your Humble Narrator
Ausführende: Cassels
Länge: 05:10 min
Label: God Unknown Records - GOD081

Komponist/Komponistin: Amon Tobin
Album: Creatures EP
Titel: Shiny Things
Ausführende: Amon Tobin
Länge: 01:45 min
Label: Ninja Tune - zen 1249

Komponist/Komponistin: Noori & His Dorpa Band
Album: Beja Power! Electric Soul & Brass from Sudan's Red Sea Coast
Titel: Al Amal
Ausführende: Noori & His Dorpa Band
Länge: 04:22 min
Label: Ostinato Records

Komponist/Komponistin: Vadim Neselovskyi
Album: Odesa: A Musical Walk Through a Legendary City
Titel: Potemkin Stairs - Black Sea
Ausführende: Vadim Neselovskyi
Länge: 04:35 min
Label: Sunnyside Records

Komponist/Komponistin: Fritz Sjöström
Album: Koma West
Titel: Närhet
Solist/Solistin: Sofia Jernberg
Ausführende: Koma Saxo
Länge: 04:37 min
Label: We Jazz Records

Komponist/Komponistin: SALÒ
Titel: Rabatt
Ausführende: SALÒ
Länge: 03:07 min
Label: Eigenverlag

Komponist/Komponistin: Trace & Nico
Album: Amtrak
Titel: Amtrak
Ausführende: Trace & Nico
Länge: 00:09 min
Label: Nu Black - NNU 2003

Komponist/Komponistin: Japan
Album: Ghosts
Titel: Ghosts
Ausführende: Japan
Länge: 00:53 min
Label: Virgin - VS472

Komponist/Komponistin: Burial
Album: Untrue
Titel: Archangel
Ausführende: Burial
Länge: 00:33 min
Label: Hyperdub - HDBLP002

Komponist/Komponistin: The Temptations
Album: Psychedelic Shack
Titel: Psychedelic Shack
Ausführende: The Temptations
Länge: 00:55 min
Label: Gordy - S-947

Komponist/Komponistin: Amon Tobin
Album: Creatures EP
Titel: Creatures
Ausführende: Amon Tobin
Länge: 03:40 min
Label: Ninja Tune - zen 1249

Komponist/Komponistin: Amon Tobin
Titel: Lost And Stray
Ausführende: Figueroa
Länge: 03:53 min
Label: Nomark Records

Komponist/Komponistin: Alabaster DePlume
Album: Visit Croatia
Titel: Visit Croatia
Ausführende: Alabaster DePlume
Länge: 02:10 min
Label: International Anthem Recording Company - IARCS030

Komponist/Komponistin: Alabaster DePlume
Album: Gold - Go Forward in the Courage of Your Love
Titel: Don't Forget You're Precious
Ausführende: Alabaster DePlume
Länge: 02:31 min
Label: International Anthem Recording Company - IARC0050

Komponist/Komponistin: Alabaster DePlume
Album: Gold - Go Forward in the Courage of Your Love
Titel: A Gente Acaba
Ausführende: Alabaster DePlume
Länge: 01:56 min
Label: International Anthem Recording Company - IARC0050

Komponist/Komponistin: Cassels
Album: A Gut Feeling
Titel: Family Visits Relative
Ausführende: Cassels
Länge: 04:18 min
Label: God Unknown Records - GOD081

Komponist/Komponistin: Cassels
Album: A Gut Feeling
Titel: Michael's Daily Commute
Ausführende: Cassels
Länge: 02:51 min
Label: God Unknown Records - GOD081

Komponist/Komponistin: Cassels
Album: A Gut Feeling
Titel: Sarah Misses Them
Ausführende: Cassels
Länge: 02:44 min
Label: God Unknown Records - GOD081

weiteren Inhalt einblenden