Olena Kovalchuk

Olena Kovalchuk - LUEF LIGHT

Intrada

Intrada - Österreichs Musizierende im Porträt

Die Jeunesse in der Saison 2022/2023 +++ "Beginnings" - Die Debüt-CD des Silver-Trio +++ Die Ö1-Talentebörse: Olena Kovalchuk, Schlagwerk. Präsentation: Daniela Knaller

"Beginnings" - Die Debüt-CD des Silver-Trio

Zwei Bregenzerwälder Schwestern und ein Schweizer haben sich zu einem Klaviertrio zusammengetan: "The Silver Trio" nennen sich die Geigerin Cäcilia Dorner, die Cellistin Miriam Dorner und der Pianist Stefan Man. Auf ihrer Debüt-CD "Beginnings" sind Kompositionen von Leonard Bernstein, Ludwig van Beethoven und Sergej Rachmaninow zu hören - und zwar Werke, die die Komponisten noch quasi als Teenager geschrieben haben.
(Gestaltung: Stefan Höfel)


Ö1-Talentebörse: Die Schlagzeugerin Olena Kovalchuk

Den Beruf der Musikerin zu wählen war für Olena (eigentlich Lena) Kovalchuk eine leichte Entscheidung. Aufgewachsen ist sie nämlich in einer sehr musikalischen Familie, was den Weg von vornherein bereits ebnete.
Wenn sich die gebürtige Ukrainerin allerdings entscheiden müsste, ob sie nur noch Klassik oder Jazz spielen müsste, fiele ihr das schwer, denn sie schätzt beide Genres sehr und hat sowohl klassisches Schlagwerk als auch Schlagzeug studiert. Mittlerweile spielt sie allerdings hauptsächlich Jazz und das in vielen Formationen, unter anderem mit ihrer kürzlich gegründeten Big Band LEKO. Und was Olena Kovalchuk auf der Bühne ganz wichtig ist? Ganz klar: Energie und gute Laune.
(Gestaltung: Daniela Fietzek)

Service

Jeunesse
The Silver Trio

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Astor Piazzolla
Gesamttitel: Preisträgerkonzert prima la musica 2019 (KO190510-7_V)
Titel: La Muerte del Angel
Ausführende: The Silver Trio
Solist/Solistin: Cäcilia Dorner /Violine
Solist/Solistin: Miriam Dorner /Violoncello
Solist/Solistin: Stefan Man /Klavier
Länge: 01:55 min
Label: Tonos-Verlag

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770-1827
Gesamttitel: Beginnings - Betthoven Rachmaninov - Bernstein
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello c-Moll op. 1 Nr 3
Anderssprachiger Titel: Trio for piano, violin and cello in C minor Op. 1 No 3
* 1 Allegro con brio (00:10:02)
* 2 Andante cantabile con Variazioni (00:08:08)
* 3 Menuetto. Quasi Allegro (00:03:53)
* 4 Finale. Prestissimo (00:08:01)
Ausführende: The Silver Trio
Ausführender/Ausführende: Cäclia Dorner /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Dorner /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Stefan Man /Piano
Länge: 02:06 min
Label: MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion Coviello Classics, COV 92110

Komponist/Komponistin: Sergej Rachmaninov/1873-1943
Gesamttitel: Beginnings - Betthoven Rachmaninov - Bernstein
Titel: 5 Trio élégiaque, Nr. 1 g-Moll
Anderssprachiger Titel: Trio élégiaque, No. 1 G-Minorl
* Lento lugubre - piú vivo
Ausführende: The Silver Trio
Ausführender/Ausführende: Cäclia Dorner /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Dorner /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Stefan Man /Piano
Länge: 04:42 min
Label: MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion Coviello Classics, COV 92110

Komponist/Komponistin: Leonard Bernstein/1918-1990
Gesamttitel: Beginnings - Betthoven Rachmaninov - Bernstein
Titel: Klaviertrio, 1937
Anderssprachiger Titel: Piano Trio, 1937
* 6 Adagio non troppo - Piú mosso - Allegro vivace (00:07:37)
* 7 Tempo di marcia (00:03:37)
* 8 Largo - Allegro vivo et molto ritmico (00:04:37)
Ausführende: The Silver Trio
Ausführender/Ausführende: Cäclia Dorner /Violine
Ausführender/Ausführende: Miriam Dorner /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Stefan Man /Piano
Länge: 01:41 min
Label: MBM Mielke Bergfeld Musikproduktion Coviello Classics, COV 92110

Komponist/Komponistin: Ralph Rainger
Bearbeiter/Bearbeiterin: Arr: Olena Kovalchuk
Titel: If I Should Lose You
Arr: Olena Kovalchuk
I: Zan Cesar/ Trompete, Milos Kostar/ Saxophon, Blaz Pahor/ Klavier, Konrad Waldert/ Bass, Olena Kovalchuk/ Schlagzeug
Länge: 01:30 min

Komponist/Komponistin: Frank Churchill
Bearbeiter/Bearbeiterin: Arr: Blaz Pahor
Titel: Someday My Prince Will Come
I: Zan Cesar/ Trompete, Milos Kostar/ Sax., Blaz Pahor/ Klavier, Konrad Waldert/ Bass, Olena Kovalchuk/ Schlagzeug
Länge: 01:00 min

Komponist/Komponistin: J.Fred Coots und Sam M. Lewis
Bearbeiter/Bearbeiterin: Arr: Natalia Yemilianova
Titel: For all we know
I: Zan Cesar/ Trompete, Milos Kostar/ Sax., Blaz Pahor/ piano, Konrad Waldert/ Bass, Olena Kovalchuk/ drums, Natali Yemelianova
Länge: 00:30 min

weiteren Inhalt einblenden