Prince

AP

Spielräume

Prince mit links

Die "Nebengschäftln" und Satellitenprojekte von Popstar Prince

Prince war einer jener vor Kreativität nur so sprühenden Künstler, bei denen sich Genialität und Innovationskraft auf der einen Seite und enorme quantitative Produktivität auf der anderen paaren und nicht gegenseitig ausschließen. Und so sind nicht nur die Archive des 2016 verstorbenen Tausendsassas heute noch prall gefüllt mit unveröffentlichtem Material, es fiel auch zu seinen Lebzeiten stets noch etwas für andere ab, wenn sich Prince mit einer Überfülle an Ideen seine ureigene Schneise durch die Popindustrie bahnte.

Quasi mit links betrieb er so vor allem in den 1980er Jahren auch einige Satellitenprojekte, bei denen er - meist unter Pseudonymen - als Mastermind, Komponist und Musiker aktiv war, um jene Dinge zu verwirklichen, die ihm stilistisch nicht ganz in den eigenen Pfad passten. So entstanden etwa die Formationen The Time und The Family, die auf ziemlich vordergründige Erotik gestylten Frauen-Trios Vanity 6 und Apollonia 6 oder die fast schon als fiktional zu bezeichnende Band namens Madhouse, bei der Prince gemeinsam mit seinem Saxofonisten Eric Leeds säuberlich nummerierten Instrumental-Jazz-Funk auf zwei Alben bannte.

Gestaltung: Michael Neuhauser

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: The Time
Titel: The Walk
Album: What Time Is It?
Ausführende: The Time
Länge: 07:38 min
Label: Warner Bros. Rec. WB 57017

Komponist/Komponistin: Vanity
Titel: Nasty Girl
Album: Vanity 6
Ausführende: Vanity 6
Länge: 05:38 min
Label: Warner Bros. Rec. 9 23716-1

Komponist/Komponistin: Prince
Titel: Sex Shooter
Album: Originals
Solist/Solistin: Prince
Länge: 03:42 min
Label: Warner Bros. Rec. 06303497851782

Komponist/Komponistin: St. Paul
Titel: Desire
Album: The Family
Ausführende: The Family
Länge: 03:49 min
Label: Warner Bros. Rec 1-25322

Komponist/Komponistin: Prince
Titel: Nothing Compares 2 U
Album: The Family
Ausführende: The Family
Länge: 04:39 min
Label: Warner Bros. Rec. 1-25322

Komponist/Komponistin: Madhouse
Titel: One
Album: 8
Ausführende: Madhouse
Länge: 07:27 min
Label: Paisley Park 9 25545-1

Komponist/Komponistin: Madhouse
Titel: Twelve
Album: 16 (New Directions In Garage Music)
Ausführende: Madhouse
Länge: 05:13 min
Label: Paisley Park 9 25658-1

Komponist/Komponistin: Prince
Titel: Sticky Wicked
Album: CK
Solist/Solistin: Chaka Khan
Länge: 07:01 min
Label: Warner Bros. Rec. 925 707-2

weiteren Inhalt einblenden