Pasticcio

Pasticcio

Halbzeit

Ein Pasticcio zur Monatsmitte, vom mittleren Tempo in der Musik bis zum Mittelpunkt der Welt, von Leopold Mozart bis zu Benjamin Britten. Dazu gesellt sich noch ein österreichischer Markgraf aus dem Hochmittelalter, der bis heute im Land präsent ist.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Leopold Mozart/1719 - 1787
Album: LEOPOLD MOZART: SYMPHONIEN / Michi Gaigg, Orfeo Barockorchester
* Andante un poco Allegretto - 2.Satz (03:13)
Titel: Sinfonia in G "Neue Lambacher" < G 16 >
Anderssprachiger Titel: Neue Lambacher Sinfonie - Symphonie in G-Dur
Orchester: L' Orfeo Barockorchester
Leitung: Michi Gaigg /Violine und Leitung
Länge: 03:13 min
Label: cpo 9999422

Komponist/Komponistin: Haflidi Hallgrimsson/geb.1941
Urheber/Urheberin: Haflidi HALLGRIMSSON/geb.1941 Akureyri, Island
Album: NORDISCHE MUSIK FÜR BLÄSERQUINTETT
* 4.Satz : Largo (06:10)
Titel: Intarsia - für Bläserquintett (Auswahl aus d. fünfsätzigen Fassung)
Ausführende: Reykjaviker Bläserquintett
Länge: 06:14 min
Label: Chandos CHAN 9849

Komponist/Komponistin: Benjamin Britten/1913 - 1976
Titel: THE PRINCE OF THE PAGODAS op.57 / Ballettmärchen in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 1.und 2.Akt
* 3. March and Courtiers Dance/Marsch und Tanz der Höflinge (03:34)
1.Akt: The Palace of the Emperor of the Middle Kingdom/Der Palast des Herrschers im Reich der Mitte
Anderssprachiger Titel: Der Prinz der Pagoden
Orchester: London Sinfonietta
Leitung: Oliver Knussen
Länge: 03:34 min
Label: Virgin 353703-238 / VCD 791103-2

Komponist/Komponistin: Johann Jacob Froberger/1616 - 1667
Album: ORGELLANDSCHAFT WIEN
Titel: Toccata für Orgel XVIII < Nr.18 >
Titel: STIFTSBASILIKA KLOSTERNEUBURG
Solist/Solistin: Elisabeth Ullmann /Orgel
Länge: 04:09 min
Label: Dabringhaus und Grimm MD + G O 3343

Komponist/Komponistin: Heinz Kratochwil/1933 - 1995
Album: BERÜHREN, SCHLAGEN: TOCCATA - ÖSTERREICHISCHE KLAVIERMUSIK 20.JH.
Titel: Toccata op.122 für Klavier (1980)
Solist/Solistin: Josef Mayr /Klavier
Länge: 06:26 min
Label: Extraplatte EX 5882

Komponist/Komponistin: Charles E. Calhoun
Album: GENIUS & SOUL / RAY CHARLES: THE 50TH ANNIVERSARY COLLECTION, VOL.3
Titel: Smack dab in the middle
Solist/Solistin: Ray Charles /Gesang m.Begl., Piano
Ausführender/Ausführende: Oliver Beener /Trompete
Ausführender/Ausführende: Roy Burrows /Trompete
Ausführender/Ausführende: Philip Guilbeau /Trompete
Ausführender/Ausführende: Floyd Jones /Trompete
Ausführender/Ausführende: James Harbert /Posaune
Ausführender/Ausführende: Frederic "Keg" Johnson /Posaune
Ausführender/Ausführende: Fred Murrell /Posaune
Ausführender/Ausführende: Harold Minerve /Altsaxophon
Ausführender/Ausführende: Dan Turner /Altsaxophon
Ausführender/Ausführende: David "Fathead" Newman /Tenorsaxophon
Ausführender/Ausführende: James Clay /Tenorsaxophon
Ausführender/Ausführende: Leroy "Hog" Cooper /Baritonsaxophon
Ausführender/Ausführende: Elbert "Sonny" Forriest /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Edgar Willis /Bass
Ausführender/Ausführende: Wilbert Hogan /Drums
Ausführender/Ausführende: The Raeletts /Backgroundgesang
Länge: 03:21 min
Label: Rhino/Atlantic R2 728592 (5-CD-Box)

weiteren Inhalt einblenden