Organa Quadrupla

ORF/MUSIKPROTOKOLL/M. GROSS

Sound Art: Zeit-Ton

Neue Alte Musik für modularen Synthesizer

musikprotokoll 2023. "Organa Quadrupla" von Heinali

Das Hören Alter Musik beschreibt Heinali als geradezu transzendente Erfahrung. Während man versucht, die einzelnen Stimmen der komplexen Polyphonien auseinanderzudividieren, um ihnen allen gleich viel Aufmerksamkeit schenken zu können, scheint sich das Bewusstsein aufzuspalten. In seiner künstlerischen Arbeit schlägt der Elektronikmusiker eine Brücke zur Gegenwart. In den vergangenen Jahren hat er für seinen modularen Synthesizer ein Patch geschaffen, das er ständig weiterentwickelt. Im Kern knüpft es an die Organa der Notre-Dame-Schule an. Der modulare Synthesizer eigne sich hervorragend für eine Übersetzung dieser jahrhundertealten Kompositionsmethoden, so Heinali, denn mit ihm lassen sich im Prinzip endlos viele eigenständige Stimmen generieren. Dabei reagiert der Synthesizer, ähnlich wie auch akustische Instrumente, auf Umwelteinflüsse, etwa auf die Temperatur. Das mache ihn zu einem unberechenbaren Mitspieler, der für konstante Spannung sorgt.

Im Rahmen seines Auftrittes beim ORF musikprotokoll ist Heinali erstmals einem bereits seit Längerem gehegten Wunsch nachgegangen und hat die einzelnen Stimmen auf mehrere separate Audiokanäle verteilt. So konnte auch das Publikum vollends in die innere Struktur seiner polyphonen Musik eintauchen.

Außerdem werden wir in das aktuelle Album "Kyiv Eternal" von Heinali hineinhören, eine Liebeserklärung an die Heimatstadt des Künstlers. Es erschien am 24. Februar, an jenem Tag, als sich der Ausbruch des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine zum ersten Mal jährte.

Heinali ist SHAPE+ Artist 2023/24. SHAPE+ ist die Plattform für spannende neue Projekte aus dem Bereich der Musik und audiovisuellen Kunst des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound. Sie wurde 2014 vom ORF musikprotokoll mitgegründet. SHAPE+ wird durch das Creative Europe-Programm der Europäischen Union gefördert.

Service

ORF musikprotokoll 2023

Heinali

SHAPE+

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Heinali
Titel: Organa quadrupla (2023) / UA
Solist/Solistin: Heinali /Synthesizer, Elektronik
Länge: 02:04 min
Label: VL: Manus

Komponist/Komponistin: Heinali
Titel: Silpo
Ausführende: Heinali
Länge: 04:36 min
Label: VL: Injazero Records INJA023

Komponist/Komponistin: Heinali
Titel: Live from a Bomb Shelter in Ukraine
Ausführende: Heinali
Länge: 04:06 min
Label: VL: Manus

Komponist/Komponistin: Heinali
Titel: Organa quadrupla (2023) / UA
Solist/Solistin: Heinali /Synthesizer, Elektronik
Länge: 21:04 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Heinali
Titel: Rare Birds
Ausführende: Heinali
Länge: 04:05 min
Label: VL: Injazero Records INJA023

Komponist/Komponistin: Heinali
Titel: Kyiv Eternal
Ausführende: Heinali
Länge: 04:56 min
Label: VL: Injazero Records INJA023

weiteren Inhalt einblenden