Bühnenlicht

PICTUREDESK.COM/ANP/RAMON VAN FLYMEN

Die Österreich 1 Jazznacht

Zum 80. Geburtstag von Radu Malfatti

(Fortsetzung); Radu Malfatti im Interview, Mars Williams' "Ayler Xmas" im Dezember 2022 im Wiener Martinschlössl

00.05-01.00 Uhr
Das Ö1-Jazznacht-Gespräch zum 80. Geburtstag von Radu Malfatti

Der gebürtige Innsbrucker Radu Malfatti ist in den 1970er und 1980er Jahren als Weltenbummler in Sachen freier Improvisation bekannt geworden. Der Posaunist lebte nach seinem Studium bei Eje Thelin am Jazzinstitut der damaligen Grazer Musikakademie in Aachen, Amsterdam, London, Zürich, Florenz, Ost-Berlin und Köln und spielte sich dabei quer durch die europäische Improvisationsmusikszene - von Chris McGregors exilsüdafrikanischer Brotherhood of Breath über Barry Guys London Jazz Composers Orchestra bis hin zu Georg Gräwes GrubenKlangOrchester, von Derek Bailey über Irène Schweizer bis hin zu Misha Mengelberg.
Seit den 1980er Jahren beschäftigt sich Malfatti, der nun seit 1997 in Wien seine Zelte aufgeschlagen hat, verstärkt mit Komposition. Anfang der 2000er wurde er mit einer extrem reduzierten Spielweise bekannt, in der die einzelnen Töne vor allem die Aufgabe haben, die Stille - oder, wie er sagt: die Ruhe - zu strukturieren.
Anlässlich seines 80. Geburtstags am 16. Dezember 2023 wird Radu Malfatti ins Jazznacht-Studio gebeten und stellt sich den Fragen von Andreas Felber, die vor allem seine Jazzvergangenheit betreffen werden.


01.03-03.00 Uhr
Die Ö1-Konzertaufnahme: Mars Williams' "Ayler Xmas" im Dezember 2022 im Wiener Martinschlössl

Im Rahmen des Projekts "Mars Williams Presents: An Ayler Xmas" gastierte der am 20. November dieses Jahres viel zu früh verstorbene Chicagoer Saxofonist am 21. Dezember 2022 im Wiener Martinschlössl und gab mit österreichisch-internationaler Entourage - mit dabei Trompeter Thomas Berghammer, Saxofonist Jakob Gnigler, Gitarrist Knox Chandler, Kontrabassist Christian Meaas Svendsen sowie Schlagzeuger Klaus Kugel - Weihnachtslieder im Geist von Free-Jazz-Ikone Albert Ayler zum Besten. Mars Williams konnte aufgrund von unfallbedingten Lippenproblemen nur als Flötist und Perkussionist mitwirken. Dennoch: Diejenigen, für die Weihnachtsjazz ein rotes Tuch darstellt, können angehörs dieser Musik Erlösung finden!

Service

Webseite von Radu Malfatti

19.12.2023
Ö1-Zeit-Ton: Ein Meister der Stille wird 80. Ein Porträt des Posaunisten und Komponisten Radu Malfatti - von Marie-Therese Rudolph

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Radu Malfatti
Album: OTO NA KAGE
Titel: Oto na kage (Beginn)
Ausführende: DOES SOUND HAVE A SHADOW?
Ausführende: Christian Kobi, Saxofon
Ausführende: Jonas Kocher, Akkordeon
Ausführende: Klaus Filip, Elektronik
Ausführende: Radu Malfatti, Bassharmonika
Länge: 03:15 min
Label: b-boim records 034

Komponist/Komponistin: John Lewis
Titel: Django
Ausführende: Eje Thelin Quintett
Solist/Solistin: Eje Thelin /Posaune
Solist/Solistin: Radu Malfatti /Posaune
Solist/Solistin: Leszek Zadlo /Altsaxofon
Solist/Solistin: Ewald Oberleitner /Baß
Solist/Solistin: Erich Bachträgl /Schlagzeug
Länge: 05:39 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Radu Malfatti
Titel: Laura Mea (RS02/UK10627_H)
Ausführende: The Messengers
Länge: 05:23 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Chris McGregor
Album: LIVE AT WILLISAU
Titel: Kongi's Theme
Solist/Solistin: Radu Malfatti, Posaune
Ausführende: BROTHERHOOD OF BREATH
Leitung: Chris McGregor
Länge: 06:34 min
Label: Ogun Recording OGCD 001

Komponist/Komponistin: Radu Malfatti
Album: Ohrkiste
* Part 4
Titel: Notes
Ausführende: Ohrkiste
Leitung: Radu Malfatti /Leitung und Posaune
Ausführender/Ausführende: John Butcher /Tenor-, Sopransaxophon
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Fuchs /Bassklarinette
Ausführender/Ausführende: Peter Van Bergen /Kontabassklarinette
Ausführender/Ausführende: Reiner Winterschladen /Trompete
Ausführender/Ausführende: Martin Mayes /Horn
Ausführender/Ausführende: Melvyn Poore /Tuba
Ausführender/Ausführende: Phil Wachsmann /Violine
Ausführender/Ausführende: Karri Koivukoski /Viola
Ausführender/Ausführende: Alfred Zimmerlin /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Güttler /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Fred Van Hove /Piano
Ausführender/Ausführende: John Russell /Gitarre
Länge: 02:41 min
Label: ITM Media ITM950013

Komponist/Komponistin: Radu Malfatti
Album: OTO NA KAGE
Titel: Oto na kage (Ende)
Ausführende: DOES SOUND HAVE A SHADOW?
Ausführende: Christian Kobi, Saxofon
Ausführende: Jonas Kocher, Akkordeon
Ausführende: Klaus Filip, Elektronik
Ausführende: Radu Malfatti, Bassharmonika
Länge: 04:40 min
Label: b-boim records 034

Komponist/Komponistin: Albert Ayler
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mars Williams
Gesamttitel: Mars Williams Presents: An Ayler Xmas, Martinsschlössl, Wien, 21. Dezember 2022
Titel: Ma'oz Tzur (Hanukkah) / Truth Is Marching In / Jingle Bells
Ausführende: Mars Williams - Dirigat, Toy Instruments, Flöte
Ausführende: Thomas Berghammer - Trompete
Ausführende: Jakob Gnigler - Tenorsaxofon
Ausführende: Knox Chandler - Gitarre, Electronik
Ausführende: Christian Meaas Svendsen - Kontrabass
Ausführende: Klaus Kugel - Schlagzeug, Perkussion
Länge: 36:46 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Mars Williams
Komponist/Komponistin: Ingebrigt Håker Flaten
Komponist/Komponistin: Tim Daisy
Album: Moments Form
Titel: Moments form/instr./live
Solist/Solistin: Mars Williams /Reeds, Toys
Solist/Solistin: Ingebrigt Håker Flaten /Bass
Solist/Solistin: Tim Daisy /Drums, Perc.
Länge: 24:04 min
Label: Idyllic Noise IDNO0010

Komponist/Komponistin: Albert Ayler
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mars Williams
Gesamttitel: Mars Williams Presents: An Ayler Xmas, Martinsschlössl, Wien, 21. Dezember 2022
Titel: Noel Omega / Change Has Come For The 3 Kings Who Lit The Tiny Candles in Chicago
Ausführende: Mars Williams - Dirigat, Toy Instruments, Flöte
Ausführende: Thomas Berghammer - Trompete
Ausführende: Jakob Gnigler - Tenorsaxofon
Ausführende: Knox Chandler - Gitarre, Electronik
Ausführende: Christian Meaas Svendsen - Kontrabass
Ausführende: Klaus Kugel - Schlagzeug, Perkussion
Länge: 23:14 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Albert Ayler / Katherine K. Davis
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mars Williams
Gesamttitel: Mars Williams Presents: An Ayler Xmas, Martinsschlössl, Wien, 21. Dezember 2022
Titel: Carol Of The Drum / Bells / O Come Emmanuel / Joy To The World
Ausführende: Mars Williams - Dirigat, Toy Instruments, Flöte
Ausführende: Thomas Berghammer - Trompete
Ausführende: Jakob Gnigler - Tenorsaxofon
Ausführende: Knox Chandler - Gitarre, Electronik
Ausführende: Christian Meaas Svendsen - Kontrabass
Ausführende: Klaus Kugel - Schlagzeug, Perkussion
Länge: 30:23 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Trad
Bearbeiter/Bearbeiterin: Mars Williams
Gesamttitel: Mars Williams Presents: An Ayler Xmas, Martinsschlössl, Wien, 21. Dezember 2022
Titel: Bashing of the Bells (basierend auf dem ukrainischen Traditional "Schtschedryk")
Ausführende: Mars Williams - Dirigat, Toy Instruments, Flöte
Ausführende: Thomas Berghammer - Trompete
Ausführende: Jakob Gnigler - Tenorsaxofon
Ausführende: Knox Chandler - Gitarre, Electronik
Ausführende: Christian Meaas Svendsen - Kontrabass
Ausführende: Klaus Kugel - Schlagzeug, Perkussion
Länge: 09:49 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden