HYGGE WOHNEN

12. April 2022, 10:08

Hygge Wohnen ist ein Wohnprojekt, in Oberösterreich, nach skandinavischem Vorbild. Die Wohnungen sind in Holz errichtet und haben ein einzigartiges Mobilitätskonzept: Mit dem Fahrrad einfach bis vor die eigene Wohnungstür fahren - unabhängig in welchem Stockwerk die Wohnung liegt. Lift, Stiegenhaus und Laubengänge sind ausreichend breit, um dies auch mit einem Lastenrad zu bewerkstelligen. Der Einkauf mit Kind, Kiste und Hund kann somit schnell und komfortabel mit dem Rad erledigt werden. Vor den eigenen Wohnungstüren kann man das Rad dann stehen lassen. Im Erdgeschoss gibt es eine kleine, eingerichtete Radwerkstatt. Um die Radnutzung noch attraktiver zu machen, stehen den Bewohner_innen E-Bikes und ein E-Lastenrad gratis zur Verfügung. Um das nachhaltige Mobilitätskonzept abzurunden, steht vor der Tür ein öffentliches E-Car. Diese kann von allen Bewohner_innen benutzt werden, wenn einmal größere Besorgungen oder weitere Strecken anstehen. Viele einzelne Autos, mit fossilem Kraftstoffen, sind somit nicht mehr länger nötig! Rankgerüste und eine Bepflanzung am Laubengang lassen ein angenehmes Mikroklima entstehen: Nicht nur, dass dadurch Co² gebunden wird, wird dadurch an warmen Tagen auch die Temperatur am und im Gebäude reduziert. Die Nähe zur Natur trägt zudem zur Erhöhung des subjektiven Wohlbefindens der Menschen und damit zu einer höheren Wohn- und Lebensqualität bei.

Webseite
https://www.hygge-wohnen.at/

Social Media Seite
https://www.instagram.com/trio_development_immobilien/;

Umgebungskarte

Übersicht:
Reparatur der Zukunft - Klimainnovation