Hausprojekt Living for Future

30. Juli 2022, 15:21

Ziel von LIVING FOR FUTURE ist es, mit ihrem Baugruppen-Hausprojekt namens 1/10/100 „Wohnen als aktive Tätigkeit“ zu praktizieren und neue Formen des Zusammenlebens zu realisieren: dies gelingt durch eine klimagerechte Bauweise und bewusstes Wohnverhalten, angepasst an die verschiedenen Jahreszeiten sowie durch die aktive Einbeziehung der Nachbarschaft. Ein weiteres zentrales Anliegen ist es, langfristig günstigen Wohnraum in Wien zu schaffen. Die beiden geplanten Gebäude im 14. Bezirk in Wien werden nicht zuletzt durch die Mitgliedschaft beim solidarischen Dachverband HabiTAT unverkäuflich sein und 2100 mit dem Verein LFF als Mieter von der Stadt Wien übernommen werden.

Direktkredite stellen mit 30 Prozent eine wichtige Säule des Modells zur Schaffung von solidarischem und selbstverwaltetem Wohnraum dar. Dieses Vorgehen ist das erprobte Finanzierungsmodell des Solidarzusammenschlusses habiTAT Österreich.

Webseite
https://livingforfuture.org

Social Media Seite
https://twitter.com/Baugruppe_LFF

Umgebungskarte

Übersicht:
Reparatur der Zukunft - Klimainnovation