ACHTSAMER 8.

29. April 2020, 09:24

Die Josefstadt ist der kleinste Wiener Gemeindebezirk. Viele kennen sich, man schaut aufeinander. Trotzdem sind viele Menschen vereinsamt und können nicht am Leben im Bezirk teilnehmen. Im ACHTSAMEN 8. entwickeln Menschen, die in der Josefstadt leben oder arbeiten, gemeinsam Ideen und Initiativen, um das soziale Miteinander im Bezirk weiter zu verbessern. In einem partizipativen Prozess entsteht so eine sorgende Gemeinschaft in Nachbarschaft und Grätzel, die Menschen mit Demenz, Alt und Jung in herausfordernden Lebenssituationen, mit professioneller und privater Hilfe unterstützt.
Der ACHTSAME 8. wird vom Verein Sorgenetz koordiniert und vom Fonds Gesundes Österreich, der Wiener Gesundheitsförderung und dem Bezirk bis Anfang 2022 finanziell unterstützt.

https://achtsamer.at
https://www.facebook.com/sorgenetz.at/

Umgebungskarte

Übersicht:
Reparatur der Zukunft - Klimainnovation