Technologie

Code Poetry - Poesie trifft auf IT

20.01.2020 | 11:36

Die Schriftstellerin und Forscherin Cornelia Travnicek bringt seit mittlerweile vier Jahren Autorinnen und Autoren, sowie Programmiererinnen und Programmierer zusammen, um sich über Poesie auszutauschen und voneinander zu lernen. Additiv gibt es bei den Abenden im Analogen auch Kurzfilme, Performance-Kunst und musikalische Darbietungen. So will Travnicek nicht nur eventuelle Hemmschwellen vor Technik abbauen oder die Kreativität beim Programmieren fördern, sondern vor allem Schriftstellerinnen und Schriftsteller fit für die Zukunft machen. Denn die Angst, dass künftig Maschinen auch als Autoren fungieren könnten schwebt als digitales Damoklesschwert auch über literarischen Kreisen.

Homepage: https://codepoetry.at/

Übersicht:
Technologie

Übersicht:
Reparatur der Zukunft