Ganzheitliche Ermächtigung von Frauen durch Frauen

20. April 2021, 00:38

Frauen im globalen Süden ganzheitlich zu fördern und sie zu einem selbstbestimmten Leben zu ermächtigen ist das zentrale Anliegen der KFB Österreichs. Das Engagement tausender Frauen und auch Männer in Österreich unterstützt Fraueninitiativen weltweit.
So auch das Projekt CASS in Indien, wo der Bergbau Lebensgrundlagen zerstört. Indigene Familien werden enteignet und müssen ein Leben in Armut führen. Projektleiterin Bina Stanis ermutigt die Bevölkerung, sich für ihre Rechte einzusetzen. Mit modernen Methoden und traditionellem Wissen gelingt es, Böden fruchtbar zu machen. Männer und Frauen arbeiten gemeinsam an einer lebensbejahenden Gemeinschaft, geben einer ganzen Region Hoffnung und legen so den Grundstein für eine lebenswerte Zukunft.
Bei jährlichen Besuchen in Österreich können viele Menschen die Arbeit unserer Partner*innen persönlich kennen lernen. Beim gemeinsamen Plaudern und Kochen werden Begegnungen möglich, die Lebenswelten näher zusammenrücken und uns voneinander lernen lassen.

Webseite
https://www.teilen.at/home

Social Media Seite
http://www.facebook.com/TeilenspendetZukunft

Umgebungskarte ""

Übersicht:
Reparatur der Zukunft - Klimainnovation