Häusliche Gewalt in "Martas Koffer"

In seinem neuen Dokumentarfilm "Martas Koffer" hat sich der österreichische Filmemacher Günther Schwaiger einem brisanten wie schwierigen Thema angenommen: häuslicher Gewalt.

Mittagsjournal, 6.3.2013

2 Menschen am Strand

(c) Thimfilm

Schwaiger, der seit mehreren Jahren in Spanien lebt, hat mit Filmen wie "Ibiza Occident" und "Arena" bereits eine Reihe von viel beachteten Dokumentarfilmen realisiert. Und wie bei seinen bisherigen Arbeiten nähert er sich auch in "Martas Koffer" der Thematik von verschiedenen Seiten, zeigt die Perspektive von Opfern wie auch Tätern und Experten.

Service

Austrianfilm - Martas Koffer

Übersicht