Lisa Wieder

Geboren 1989 in Salzburg

Jurybegründung: "Die Künstlerin stellt ihre malerische Position in den Zusammenhang von Raum und Architektur als Abbild und Ergänzung von spatialen Konzepten. Sie erweitert zugleich die Malerei ins Raum-Installative. Sie arbeitet mit Kategorien wie Volumen, Oberfläche, Licht und Systematiken und knüpft damit an abstrakte und konstruktivistische Haltungen in der Kunstgeschichte an."

  • Monochrome Bilder in einer Raumecke

    "O.T.", Rauminstallation, diverse Formate, 2013

    (c) Lisa Wieder

  • Monochromes Bild

    "O.T.", Bild, Gouache auf Leinwand, 100 × 140 cm, 2013

    (c) Lisa Wieder

|

Lisa Wieder

(c) privat

Ausbildung

seit 2008: Studium der Bildnerischen Erziehung (Malerei) an der Universität Mozarteum

Ausstellungen

2013: Bixt Teld Ausstellung Galerie 5020, Salzburg

2013: Zimmerpflanzen Ausstellung, Galerie Das Zimmer

2013: Bockstuhlplatte Ausstellung, Galerie Kunstwerk

2012: Sichtbare Klänge (...) Ausstellung, Galerie 5020, Salzburg

2012: 5/366er Ausstellung, Künstlerhaus, Salzburg

2012: Über.bauen Einzelausstellung, Galerie Das Zimmer

2012: In7 Ausstellung, Galerie Das Zimmer

2012: Artlounge Ausstellung, Artlounge, Anif

2012: Übers Kreuz Ausstellung, Galerie Das
Zimmer

2012: Hier und Jetzt Ausstellung, Künstlerhaus Salzburg

2012: Raum.Zeit Ausstellung im Abbruchhaus, Salzburg