Garage X: Ostermayer zu offenen Künstler-Problemen

Kulturminister Josef Ostermayer war in den ersten Tagen seiner Amtszeit vor allem als Krisenmanager gefragt - Stichwort Burgtheater. Dabei wartet auf ihn noch eine Reihe anderer ungelöster Probleme, etwa die Künstlersozialversicherung oder das Urheberrecht mit der Frage, ob eine Festplattenabgabe kommen soll. Gestern hat sich Ostermayer einer öffentlichen Diskussion mit Vertretern aus Kunst und Kultur gestellt. Im Wiener Theater "Garage X".

.

Morgenjournal, 24.3.2014

Übersicht