Digital Happiness

Die Autorinnen Katrin Zita und Lena Doppel durchleuchten unser virtuelles Leben, wollen diffuse Ängste mehmen und Klarheit schaffen. In ihrem Buch, das soeben im Goldegg Verlag erschienen ist, wollen sie zeigen "Wie man online selbstbestimmt und glücklich sein kann" und wohin die technischen Entwicklungen führen.

Kontext, 27.5.2016

Service

Katrin Zita, Lena Doppel, "Digital Happiness. Online selbstbestimmt und glücklich sein", Goldegg Verlag