Büste von Hans Kelsen im Arkadenhof der Universität Wien

APA/HANS KLAUS TECHT

Der Jurist des 20. Jahrhunderts

Hans Kelsen, die Demokratie und die Gewaltenteilung

Er war einer der brillantesten Rechtsgelehrten des 20. Jahrhundert - und ein politischer Theoretiker von Graden: Der aus Prag stammende Kleinunternehmersohn Hans Kelsen, der als Mitverfasser der österreichischen Bundesverfassung und als Autor bahnbrechender Schriften zu Rechtspositivismus, Staatsrecht und Demokratie unter anderem zu den Feindbildern der Konservativen und Völkischen seiner Zeit gehörte.

Günter Kaindlstorfer

Übersicht