Lorin Maazel

AFP/ PATRIK STOLLARZ

Er war ein souveräner Beherrscher seines Handwerks

Am 6. März wäre der amerikanische Dirigent Lorin Maazel, der auch als Violinist und Komponist wirkte, 90 Jahre alt geworden. 2014 ist er gestorben.

Elf Mal leitete Maazel das Neujahrkonzert der Wiener Philharmoniker, und war auch musikalischer Direktor der Wiener Staatsoper. Im Audio hören Sie drei von Lorin Maazel dirigierte Orchester, das Philharmonia Orchestra aus London, die Berliner- und die Wiener Philharmoniker mit Orchesterstücken aus Opern von Richard Wagner.

Quizfrage

Die erste der drei Opern spielt in Nürnberg. Die zweite handelt von einem gespenstischen Wasserfahrzeug, und in der dritten sind weibliche Wesen recht flott unterwegs. Wie lauten die Titel dieser musikalischen Werke?

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Lösung des letzten Rätsels

Heinz Holecek, er war der Duett Partner von Heinz Zednik.

Übersicht