Barockgeige

APA/AFP/ISAAC LAWRENCE

Spross einer deutschen Komponistendynastie

Kommenden Sonntag ist Pfingsten. Für diesen kirchlichen Festtag entstand Mitte der 1750er Jahre die Kantate „Dies ist der Tag“.

Im Audio hören Sie einen Ausschnitt aus der einleitenden Sinfonia. Es spielt die Akademie für Alte Musik, Berlin.

Quizfrage

Geschrieben hat dieses Werk ein deutscher Komponist, der 1710 in Weimar das Licht der Welt erblickte. Er stammte aus einer Komponistendynastie und war der älteste Sohn eines langjährigen Leipziger Thomaskantors. Das Leben dieses Komponisten verlief tragisch. Nach seiner Organisten-Zeit in Halle wollte er als freischaffender Komponist reüssieren und ging nach Berlin, wo sich aber seine Gönner bald von ihm abwandten. Völlig verarmt verstarb er 1784. Um wen handelt es sich?

Ihre Lösung

Adresse

Kontakt

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Lösung des letzten Rätsels

Gefragt wurde nach drei Verismo-Opern. Es handelte sich um Giacomo Puccinis „Turandot“ und „Tosca“ sowie „Andrea Chénier“ von Umberto Giordano.

Übersicht