Angela Davis

AFP/ANDREAS SOLARO

Angela Davis, Bürgerrechtlerin, Philosophin, Humanwissenschafterin und Schriftstellerin

"In einer rassistischen Gesellschaft ist es nicht genug, kein Rassist zu sein. Man muss anti-rassistisch sein." Mit dieser Überzeugung setzt sich Angela Davis seit Jahrzehnten aktiv gegen Rassismus ein.

Als junge Frau saß sie 488 Tage im Gefängnis, weil sie Kommunistin war, gegen Rassismus kämpfte und sich für politische Gefangene einsetzte. Bis heute ist Angela Davis, geboren 1944 in Birmingham/Alabama, politisch aktiv. Als im August 2014 in Ferguson/Missouri die Rassenunruhen blutig wurden, war Angela Davis wochenlang vor Ort, vermittelte, dokumentierte, kommentierte. Davon erzählte sie, als sie 2015 zu Gast im österreichischen Parlament war, in einem Gespräch mit Renata Schmidtkunz. Ihre Analysen von damals sind von brennender Aktualität.

Zielgruppe

Sekundarstufe 2

Unterrichtsfächer

Persönlichkeitsbildung | Deutsch | Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung

Stichworte

Rassismus | Anti-Rassismus | Angela Davis | Flüchtlingswelle | Illegale | Bürgerrechte | anti-rassistisch | Rassenunruhen | Civil Rights | Alltagsrassismus | Aktivismus | Black lives matter

SENDUNG HÖREN

Im Gespräch mit Angela Davis

Im Gespräch | 12 06 2020 (Erstausstrahlung am 15. Oktober 2015)

Gestaltung:

Renata Schmidtkunz

SENDUNGSDOWNLOAD

QUIZ ZUR SENDUNG

Direktlink: https://quizlet.com/512489663/aktivistinnen-und-aktivisten-gegen-den-rassismus-flash-cards/

MEHR ERFAHREN

Links

Wikipedia - Angela Davis
Unrast Verlag - Angela Davis, "Freiheit ist ein ständiger Kampf"
Laika Verlag - Angela Davis - Portrait einer Revolutionärin

Videos

Youtube - Schwarzfahrer | Oscar-prämierter Kurzfilm (12:38)
Youtube - Angela Davis - der Kampf geht weiter! Film von ARTE (40:09)
Youtube - Rassismus begegnen (2:24)
Youtube - Angela Davis on feminism, communism and being a Black Panther during the civil rights movement (31:46)

UNTERRICHTSIDEEN UND AKTIVITÄTEN

In dieser Doppelstunde erstellen Schülerinnen und Schüler eine Galerie mit wichtigen Persönlichkeiten, die für Bürgerrechte gekämpft haben. Beginnend mit dem Beispiel und mit der Biografie von Angela Davis untersuchen sie die Hindernisse und Schwierigkeiten, die überwunden werden mussten und untersuchen die Ergebnisse der Kämpfe.

Für diese Übung wird das kostenlose Tool Book Creator verwendet, um Bilder, Zeichnungen, Audio, Video oder Links einzubetten. Als Alternative kann Adobe Spark Page oder Google Sites verwendet werden.


DURCHFÜHRUNG

Die Ö1 Sendung „Im Gespräch mit Angela Davis" wird vor der Unterrichtsstunde – als Hausaufgabe – gehört. Die Schülerinnen und Schüler sollen folgende Fragen beantworten können: Wer ist Angela Davis? Für welche Rechte hat sie gekämpft? Welche Schwierigkeiten musste sie überwinden? Was ist mit dem Satz „'Radikal' heißt einfach nur, Dinge an der Wurzel anzupacken!" gemeint?

MATERIALIEN

Anleitung Book Creator (pdf)
Anleitung in Book Creator erstellt
Musterlösung in Book Creator

Ö1 macht Schule ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ö1, Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung - BMBWF und Pädagogischer Hochschule Wien - PH Wien

Lizenz Info CC BY SA

Lizenz

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.

Übersicht