Roboter spielt Schach

AP

Turing Test

1950 schreibt der britische Mathematiker und Kryptographie Experte Alan Turing einen für die damalige Zeit ketzerischen Aufsatz. In "Computing Machinery and Intelligence" fragt er, ob es möglich ist Computer zu entwickeln, die wie das menschliche Gehirn funktionieren, also Intelligenz zeigen.

Er beließ es nicht bei reinen Gedankenspielerei, sondern stellt sich einen Test vor, mit dem sich Mensch und Computer miteinander messen lassen. Im Aufsatz nahm Alan Turing vieles von dem vorweg, was Jahre später unter dem Begriff Künstliche Intelligenz ein eigenes Forschungsfeld wurde. Ab den 90er Jahren wurden Turing Tests tatsächlich abgehalten. Die Maschine ging zwei ein paar Mal als Mensch durch - allerdings mit äußerst billigen Tricks. Als intelligent gelten Computer noch immer nicht.

Anna Masoner

Übersicht