gehört.gewusst - Frage der Woche

Ein Grandseigneur des französischen Chansons

Mit dem für ihn typischen rauen Timbre sang Charles Aznavour über Kriegskinder ebenso wie über Lebenskünstler oder die Freuden und Leiden der Liebe. Geboren wurde der 2018 verstorbene armenisch-französische Chansonier und Filmschauspieler als Shahnourh Vaghinag Aznavourian vor 100 Jahren, am 22. Mai 1924, in Paris. Zu seinen bekanntesten Chansons zählt das mit Herbert Kretzmer geschriebene Lied „She“. Im Audio ist es zunächst im Original zu hören und danach in drei weiteren Versionen.

Quizfrage(n)

Der Welt-Hit „She“ von Charles Aznavour. Aber von wem stammen die drei Cover-Versionen? Der erste Sänger war Gründungsmitglied des Electric Light Orchestra. Interpret Nr. 2 ist ein weltbekannter Tenor aus Mexiko. Und Nr. 3 heißt mit bürgerlichem Namen MacManus.

Ihre Antwort

Adresse

Kontakt

Information gemäß Datenschutzgrundverordnung

Lösung des letzten Rätsels

The Lovin‘ Spoonful, The Beatles und Jennifer Warnes.

tracking pixel

Anzeigen

  • Der Superchampions-Preis ist eine Ö1 Opern- und Kulturreise für zwei Personen an den Bodensee, zur Verfügung gestellt von Reiseparadies KASTLER
tracking pixel

Zur Sendung

gehört.gewusst - Das Ö1 Quiz