Ein dunkler Lederkoffer aus dem Rauch aufsteigt.

DYNAMOWIEN/FLORIAN JUNGWIRTH

30 Koffergeschichten über Obdachlosigkeit

Die Regisseurin Jacqueline Kornmüller hat Koffer mit Habseligkeiten gefüllt, die Menschen in der VinziRast-Notschlafstelle in Wien hinterlassen haben. Die 30 Koffer, Taschen und Rucksäcke hat sie Autorinnen und Autoren gegeben, die darüber geschrieben haben.

"Wie immer, wenn mich ein Ort beeindruckt, denke ich über ein neues Projekt nach, und die Idee war gleich da: Ich packe einen Koffer.", schreibt Jacqueline Kornmüller über ihr Projekt.

Es hat wohl mit Heimat zu tun. Für jeden ist sie etwas, das mit Leben erfüllt ist, mit Vergangenem, Gegenwärtigem und auch mit dem, was noch nicht ist. Und auch wenn nicht alles greifbar ist bezogen auf sie, Heimat gibt einem das Gefühl von Geborgenheit. Man kann ankommen, sich niederlassen und ruhen.

Zwar ist das Menschenrecht auf angemessenes Wohnen in Artikel 25 (1) der UN-Menschenrechtscharta, als auch in Artikel 11 (1) des UN-Sozialpakts verankert, doch in der Realität scheint es ihn nicht zu geben, den Anspruch auf Geborgenheit, aufs Daheimsein. Und die liegengebliebenen Dinge in der Notschlafstelle der VinziRast lassen einen das spüren.

1. Franz Schuh

Roter Beutel, davor eine Sonnenbrille.

HELMUT WIMMER

Ein roter Rucksack. Darin braune Schuhe, ein braunes Hemd, eine Zeitung, ein Messer, eine Sonnenbrille und eine Kette.

Text: Franz Schuh. Es lesen: Erika Pluhar und Peter Simonischek.

2. Doron Rabinovici

HELMUT WIMMER

Ein grauer Rucksack. Darin eine schwarze Boxer-Short, schwarze Halbstiefel, ein violetter BH, ein hellblaues Geschenkband und eine englischsprachige Bibel mit einem Post-It, darauf steht „Sanny Larry“.

Text: Doron Rabinovici. Es liest: Peter Simonischek.

3. Grischka Voss

Eine bunte Tasche mit Mangas drauf

HELMUT WIMMER

Eine große bunte Plastiktasche mit Comics und dem Spruch „I don’t need your attitude, I have one of my own“. In der Tasche ein Schlafsack, eine Flöte und senfgelbe Fäustlinge.

Text: Grischka Voss. Es liest: Erika Pluhar.

4. Peter Stephan Jungk

Eine weiße Umhängetasche. In einem roten Kreis befindet sich ein weißer Stern.

HELMUT WIMMER

Eine Umhängetasche aus Plastik mit dem weiß-roten Logo des Wiener Theaters der Jugend darauf. In der Tasche eine Küchenwaage, zwei Kondome, eine Mütze und ein Französisch-Deutsches Wörterbuch.

Text: Peter Stephan Jungk. Es liest: Peter Simonischek.

5. Barbara Coudenhove-Kalergi

Eine graue Bauchtasche mit der Aufschrift „Austria Tourism - Alltag raus, Österreich rein“. Die Tasche ist leer.

Text: Barbara Coudenhove-Kalergi. Es liest: Erika Pluhar.

6. Robert Prosser

Ein geöffneter Koffer mit Turnschuhen und einem Ball

HELMUT WIMMER

Ein dunkelgrauer Koffer, darin ein alter Fußball, ein braun-beiger Wollschal, ein Säckchen mit Stiften, ein Paar Turnschuhe.

Text: Robert Prosser. Es liest: Peter Simonischek.

7. Robert Schindel

Eine grau-blaue Reisetasche. Darin ein Löffel, eine graue Jacke, eine Zeitung, ein paar Schuheinlagen, eine dicke Wollmütze, ein Messer und ein kleines islamisches Gebetbuch.

8. Erika Pluhar

Ein dunkelblau-gemusterter Koffer. Darin ein bunter Badeanzug, braune Sandalen in Größe 38, eine hellrosa Decke, ein braun- grüner Slip, ein Kosmetikspiegel, und ein Schlüsselanhänger mit Nähzeug und Ring.

Text: Erika Pluhar. Es liest die Autorin.

9. Radek Knapp

Roter Lederkoffer der alten Gestaltungsweise

HELMUT WIMMER

Ein roter, alter Lederkoffer. Darin ein oranger Müllsack, Rasierzeug, ein blauer Arbeitsanzug, ein gestreiftes, gebügeltes Hemd und ein Wecker.

Text: Radek Knapp. Es liest: Peter Simonischek.

10. Michael Köhlmeier

Jacke mit Gürtel liegt auf einer hellgrünen Tasche

HELMUT WIMMER

Ein hellgrüner Rucksack. Darin eine orange Cordjacke, eine blau-orange Herrenunterhose, eine Brosche mit der Silhouette von Paris, dunkel-lila Handschuhe und ein kleines Taschenmesser.

Text: Michael Köhlmeier. Es liest: Peter Simonischek.

11. Karl-Markus Gauß

Blauer Koffer mit blauen Gegenständen.

HELMUT WIMMER

Ein blauer, alter Lederkoffer mit der Aufschrift „Sabines Schulsachen“. Darin eine blaue Verbandskassette, blaue Kleidung, ein blaues Handy und ein blauer Kamm.

Text: Karl-Markus Gauß. Es liest: Peter Simonischek.

12. Anna Kim

Blaue Tasche mit der Aufschrift "Makita" auf einer geblümten Decke.

HELMUT WIMMER

Eine blaue Sporttasche. Darin eine Canon-Kamera, ein Porzellanhund, ein Französisch-Deutsches Wörterbuch, ein Hundegeschirr, ein Damen-Slip, Klopapier und eine blumengemusterte Decke.

Text: Anna Kim. Es liest: Erika Pluhar.

13. Helmut Wimmer

Damenkleid mit Schild

HELMUT WIMMER

Eine rote Reisetasche. Darin ein braun-weiß gemustertes Sommerkleid, ein violetter BH, eine Gabel, ein Löffel, ein weißes Handtuch, ein Kondom, eine Packung OB´s, ein kleines Pflaster und eine Handyhülle mit der Aufschrift „Do what you love“.

Text: Helmut Wimmer. Es liest: Erika Pluhar.

14. Sabine Gruber

Rosarote Plastiktasche mit drei Comicfiguren darauf.

HELMUT WIMMER

Eine große violette Plastiktasche mit französischer Aufschrift und drei bunten Kartoffelfiguren. Darin eine gelbe Wäscheleine, ein bunter Bikini, ein grünes Badetuch, ein Pizzaschneider und sieben kleine Raketen.

Text: Sabine Gruber. Es liest: Erika Pluhar.

15. Anna Weidenholzer

Blauer Haube und einige Zettel

HELMUT WIMMER

Eine grüne Tasche. Darin eine Mütze, ein T-Shirt mit dem Aufdruck eines schwedischen Rockfestivals und eine Herren-Geldtasche – ohne Geld, aber mit Telefonwertkarten und Telefonnummern, die auf Zetteln geschrieben sind.

Text: Anna Weidenholzer. Es liest: Erika Pluhar.

16. Renate Welsh

Ein dottergelber Rucksack, an dem schwarze Kopfhörer hängen.

HELMUT WIMMER

Ein gelber Rucksack. Darin ein hellblauer Zopfpullover, graue Turnschuhe, ein Hundenapf, große Kopfhörer und mehrere Schlüssel.

Text: Renate Welsh. Es liest: Erika Pluhar.

17. Dirk Stermann

Ein grüner Stoffkoffer. Darin eine bunte, gehäkelte Decke, eine beige Mütze, eine rosa Schmetterlingsuhr, fliederfarbene Spitzenunterwäsche und ein Flaschenöffner in Form eines Schlüssels.

Text: Dirk Stermann. Es liest: Peter Simonischek.

18. Richard Obermayr

Lederumhängetasche daneben eine Figur

HELMUT WIMMER

Eine kleine, braune Damenhandtasche. Darin eine Comicfigur als Nadelkissen, bespickt mit Nadeln, türkise Handschuhe und eine Schlafbrille.

Text: Richard Obermayr. Es liest: Erika Pluhar.

19. Angelika Reitzer

Im blau-grünen Stoffkoffer ist eine Bohrmaschine.

Text: Angelika Reitzer. Es liest: Peter Simonischek.

20. Alfred Dorfer

Rucksack mit Muschel nebst karierte Decke

HELMUT WIMMER

Ein braun-beiger Rucksack. Ein großer Schal, eine Muschel, ein Buch mit dem Titel „Der Alte und der neue Glaube“ und ein „Don Giovanni“-Lesezeichen mit der Aufschrift „Nieder in Staub und bete“.

Text: Alfred Dorfer. Es liest: Erika Pluhar.

21. Christian Futscher

Ein geöffneter Koffer, darauf liegen viele handbeschriebene Zettel.

HELMUT WIMMER

Ein alter, brauner Koffer. Darin: ein Deutsch-Tschechisches Wörterbuch, ein Bleistift und ein Radiergummi, ein kleiner Löffel mit Rosenaufdruck und eine gepunktete Unterhose.

Text: Christian Futscher. Es liest: Peter Simonischek.

22. Peter Turrini

Ein Manikürset in einer braunen Ledertasche.

HELMUT WIMMER

Eine rote, kleine Reisetasche. Darin Schuhe und Pullover einer Frau, und ein komplettes Maniküreset aus Leder.

Text: Peter Turrini. Es liest: Peter Simonischek.

23. Ferdinand Schmatz

Ein dunkelgrauer Rucksack steht auf einem hellgrauen Stoff.

HELMUT WIMMER

Ein schwarzer Rucksack. Darin eine Tasse, ein Taschenmesser, ein Rasierer, ein Armband, ein Shampoo, ein Papiertaschentuch und ein grauer Wetterfleck.

Text: Ferdinand Schmatz. Es liest: Peter Simonischek.

24. Theodora Bauer

Ein roter Rucksack. Er trägt die Aufschrift „Kitten on a Swing“. Darin ein Fernglas, eine Thermoskanne, ein Kondom und eine rot-blaue Wollmütze mit einem gelben Bommel.

Text: Theodora Bauer. Es liest: Erika Pluhar.

25. Philipp Blom

Eine braune Handtasche und ein rosa Hut

HELMUT WIMMER

Eine hellbraune Handtasche. Darin ein Gebetbuch, eine rosa Mütze, ein Brillenetui mit Brille, eine mit Pflanzen gemusterte Tragetasche, ein getigertes Plastikkopftuch, Papiertaschentücher.

Text: Philipp Blom. Es liest: Erika Pluhar

26. Milena Michiko Flašar

Ein grüner Rucksack, eine Gabel liegt davor

HELMUT WIMMER

Ein grüner Rucksack. Darin braune, saubere Schuhe, ein Buch - John Irving "Lasst die Bären los", ein BlackBerry, eine Gabel mit Holzgriff, ein Hundehalsband XXL, ein karierter, schwarz-roter Schal.

Text: Milena Michiko Flašar. Es liest: Peter Simonischek.

27. Ilija Trojanow

Eine schwarz-weiße Umhängetasche mit der Aufschrift "Herzblut"

HELMUT WIMMER

Eine schwarz-weiße Stofftasche mit der Aufschrift "Herzblut" und einem Sticker mit den Worten "We are unstoppable". In der Tasche eine Packung Brennnesseltee, ein rotes T-Shirt mit der Aufdruck "Österreich", eine Ausgabe der Straßenzeitung "Augustin".

Tex: Ilija Trojanow. Es liest: Peter Simonischek.

28. Clemens Setz

Ein schwarzer Rucksack

HELMUT WIMMER

Eine schwarze Herrenhandtasche. Darin ein dünner, blumengemusterter Schal, eine Taschenlampe und eine große schwarze Waage.

Text: Clemens Setz. Es liest: Peter Simonischek.

29. Georg Stefan Troller

Grün-gelber Rucksack mit der Aufschrift "Brazil" und einem Fußball. Davor ein kleiner dunkelblauer Hausschuh.

HELMUT WIMMER

Ein grün-gelber Rucksack mit der Aufschrift „Brazil“. Darin ein Paar Turnschuhe, in denen ein Kinderschuh steckt, ein Englisch Italienisches Wörterbuch, eine schwarze Armbanduhr und ein schwarzes Handy.

Text: Georg Stefan Troller. Es liest: Peter Simonischek.

What stories do left belongings tell? 👝👜🎒 30 Koffer hat die Regisseurin Jacqueline Kornmüller auf dem Dachboden der VinziRast Notschlafstelle mit liegengebliebenen Dingen gepackt und sie an 30 AutorInnen ausgeliefert, mit der Bitte einen Text über den Inhalt des Koffers zu schreiben und zu dem Liegengebliebenem zu legen. Ihrer Einladung gefolgt sind: Georg Stefan Troller, Doron Rabinovici, Angelika Reitzer, Milena Michiko Flasar, Clemens Setz, Sabine Gruber, Anna Kim, Helmut Wimmer, Robert Schindel, Renate Welsh, Erika Pluhar, Barbara Coudenhove, Grischka Voss, Franz Schuh, Ilija Trojanow, Michael Köhlmeier, Radek Knapp, Theodora Bauer, Peter Stefan Jungk, Peter Turrini, Dirk Stermann, Elsie Herberstein, Ferdinand Schmatz, Alfred Dorfer, Christian Futscher, Anna Weidenholzer, Karl Markus Gauss, Robert Prosser, Richard Obermayer und Phillip Blom. Die 30 Koffergeschichten wurden vom 16. bis zum 25. April 2018 auf Ö1 gesendet, und werden heute um 19:00 Uhr im Wien Museum zu Gunsten der VinziRast Notschlafstelle versteigert. Ein Projekt von Jacqueline Kornmüller in Kooperation mit dem Wien Museum, @oe1 und dem @dorotheum , zu Gunsten der VinziRast Notschlafstelle. #koffergeschichten #lost #VinziRast #Notschlafstelle #versteigerung #wienmuseum #socialresponisbility

Ein Beitrag geteilt von Wien Museum (@wienmuseum) am